100 spanische Gerichte

100 spanische Gerichte

zum Preis von:
14,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb

Tortilla, Tapas und Paella. Regionale Spezialitäten, typische Gewürze und traditionelle Desserts.

Kartoniert/Broschiert
Mundo Marketing / Hayit Medien, Hayit Köstlichkeiten, 2015, 141 Seiten, Format: 12,5x20,5x1,3 cm, ISBN-10: 387322240X, ISBN-13: 9783873222403, Bestell-Nr: 87322240A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Paella und Tortilla fast jeder der seinen Urlaub schon einmal in Spanien verbracht hat, kennt sie, die typischen kulinarischen Highlights des Landes. Aber die spanische Küche ist mehr. Sie ist vielseitig so wie das Land mit seinen zahlreichen Provinzen, die alle ihre besonderen Spezialitäten hervorgebracht haben, abhängig von Klima und Beschaffenheit der jeweiligen Region.

So hat es im kastilischen Hochland die Wild- und Bratenzubereitung eine lange Tradition und in Aragonien im Nordosten gilt als die Soßenregion Spaniens. Der berühmte Ziegnkäse Queso de Cabrales stammt aus Asturien und in den Huertas, den für die Levante typischen Gemüsegärten, reifen Obst und Gemüse unter der Sonne Südspaniens.

Das Kochbuch 100 spanische Gerichte hat si alle, die typsichen Spezialitäten und die weniger bekannten, die alles: zahlreiche Rezeptideen für die Tapas-Tafel, Deftiges aus der Suppenküche, bunte Salate, Gerichte mit Reis, Gemüse und Kartoiffelm, Fleisch- und Geföügespeisen, Kreatione aus Fisch- und Meersfrüchten.. Und natürlich die Desserts. Dann was wäre ein spanisches Essen ohne die berühmte Crema catalana?

Das Besonderes an unseren gerichten: sie sind einfach zuzubereiten und können auch von Kochanfängern problemlos auf den Tisch gebracht werden. Die Zutaten sind möglichst authentisch, manchmal der Einfafchheit healber aber durch hier bei erhälliche ersetzt worden. Tipps zu besonderen zubereitungsarten, oder zum was in der Küchenausrüdting nicht fehlen sollte. Und eine spansiche Gewürzkunde gibt einen Überblick wie was und wie viel der einzelnen Zutaten verwendet werden sollte,.

Die Autorin, Ute Theuer, ist Köchin aus leidenschaft und Spanien-Fan. Sie hat bei ihren Spanien-Aufenthalten so manchem Kopch über die Schulter geschaut und das dabei Gelernte in ihren Rezepten verarbeitet. So sind 100 verschiedene Rezepte entstanden, die alle bis auf wenige Ausnahmen - eines sind: unkompliziert und einfach zuzubereiten.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb