Englisch kochen

Englisch kochen

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
16,90€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 5x vorrätig
Gebunden
Die Werkstatt, Gerichte und ihre Geschichte, 2007, 220 Seiten, Format: 22 cm, ISBN-10: 3895335657, ISBN-13: 9783895335655, Bestell-Nr: 89533565M
Verfügbare Zustände:
Neu
16,90€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Kurztext:

Ein englisches Kochbuch? Über eine Küche, von der bereits Heinrich Heine wünschte, der Himmel möge jeden Christenmenschen vor ihren Saucen und Gemüse bewahren? Lisa Shoemaker geht im vorliegenden Buch der Frage nach, wie die englische Küche zu ihrem schlechten Ruf kam, und inspiriert zum kulinarischen Selbstversuch. Dabei stehen bekannte traditionelle Gerichte neben weniger bekannten: Roast Beef mit Yorkshire Pudding neben Lancashire Hotpot mit eingelegtem Rotkohl, FishnChips neben der Makrele mit Stachelbeersauce oder Aal in Apfelsaft. Und natürlich findet sich hier das Full English Cooked Breakfast, alles, was zum High Tea gehört, diverse Pies und Pickles sowie Weihnachtliches. Zur englischen gehört auch die fast vergessene walisische Küche, die mit Schweinefleisch an Bärlauch lockt, sowie die allgegenwärtige indische à la Chicken Tikka Masala. Der Einschätzung des englischen Schriftstellers Somerset Maugham: »The only way to eat well in England is to have breakfast three timesa day«, setzt dieses Buch über 100 köstliche Gerichte entgegen.

Autorenbeschreibung

Lisa Shoemaker lebt als freie Autorin und Übersetzerin in Berlin und gibt Kochkurse für Jugendliche. Bei Gerstenberg veröffentlichte sie bereits 'Let's Cook', ein Kochbuch für Jugendliche.