Bis auf den Grund des Ozeans

Bis auf den Grund des Ozeans

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
14,00€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

"Sechs Jahre galt ich als hirntot. Aber ich bekam alles mit."

Kartoniert/Broschiert
Herder, Freiburg, Herder Spektrum 6967, 2017, 224 Seiten, Format: 12x19x1,5 cm, ISBN-10: 3451069679, ISBN-13: 9783451069673, Bestell-Nr: 45106967M
Verfügbare Zustände:
Neu
14,00€
Sehr gut
6,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Snuff
7,95€ 4,99€
Wahn
16,99€ 8,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Eines Tages erwacht eine junge Frau in einem Krankenhausbett. Sieben Monate lag sie im Koma. Als sie nun die Augen öffnet, bemerkt dies niemand. Es ist der Beginn eines Alptraums - ihr Körper ist vollständig gelähmt, nur die Augen kann sie bewegen. Man betrachtet sie als hirntot, und behandelt sie auch so. Erst nach sechs Jahren kommt eine junge Therapeutin auf die Idee, dass Julia sich doch verständigen kann. Und dann schreibt sie mit ungeheurer Energie und Lebenslust das Unglaubliche auf. Aus ihrer Geschichte spricht weniger Anklage als die tiefe Weisheit, die heitere Gelassenheit und die unglaubliche kämpferische Kraft einer starken Frau.

Autorenbeschreibung

Tavalaro, Julia geb. 1935, lebte 30 Jahre in einer New Yorker Klinik , bevor sie wieder ein relativ selbstständiges Leben führen konnte. Sie starb im Dezember 2003. Tayson, Richard Richard Tayson ist Schriftsteller und Lehrer für kreatives Schreiben. Er lebt in New York. Er half Julia Tavalaro dabei, ihre Geschichte aufzuschreiben.