Qualitätsmanagement in der Ernährungswirtschaft

Qualitätsmanagement in der Ernährungswirtschaft

Sie sparen 50%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
49,99€ inkl. MwSt.
Statt: 99,99€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
versandkostenfrei

Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit umsetzen

Gebunden
Hanser Fachbuchverlag, 2019, 792 Seiten, Format: 17,9x24,4x4,9 cm, ISBN-10: 3446449981, ISBN-13: 9783446449985, Bestell-Nr: 44644998M
Verfügbare Zustände:
Neu
99,99€

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Unverzichtbar für alle, die sich im Lebensmittelsektor mit Qualitätsmanagement auseinandersetzen.
QM ist in der Ernährungswirtschaft von Anfang an wegen der damit untrennbar verbundenen Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit von besonderer Bedeutung. Zunehmend verändern sich die Rahmenbedingungen, mit denen das Qualitätsmanagement in der Ernährungswirtschaft konfrontiert ist: beginnend bei der wachsenden Komplexität und Differenziertheit der Verbraucheransprüche, über die weltweite Verflechtung der Liefer- und Absatzbeziehungen, die dynamische Entwicklung wissenschaftlich-technischer Erkenntnisse und deren Auswirkungen auf die Lebensmittelproduktion bis hin zu der immer drängenderen Notwendigkeit, im Lebensmittelsektor nachhaltiger zu wirtschaften.
Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen werden in dem vorliegenden Werk relevante Fragen rund um das Themengebiet Qualitätsmanagement in der Ernährungswirtschaft aufgegriffen und praxisorientiert beantwortet. Dazu gehören "klassische" Themen, wie Hygiene, HACCP und Risikoprävention ebenso wie Rückverfolgbarkeit und Krisenmanagement, und auch Fragen, die erst seit wenigen Jahren in den Vordergrund getreten sind, wie Allergenmanagement, Food Defense und Food Fraud. Darüber hinaus werden wichtige Methoden, Werkzeuge und Techniken des Qualitätsmanagements erläutert, relevante Institutionen sowie Normen und Standards der Ernährungswirtschaft vorgestellt und eingeordnet.

Dieses Buch
- bietet einen umfassenden Überblick und navigiert sicher durch diesen hochkomplexen Themenbereich,
- zeigt, was alles bei der Umsetzung eines Qualitätsmanagementsystems zu beachten ist und berücksichtigt dabei die speziellen Anforderungen im Lebensmittelbereich,
- liefert praktischen Werkzeugkasten zur Umsetzung.

Autorenbeschreibung

Dieses Buch ist ein Teamprojekt. Mit dem Einbeziehen von Know-how aus Forschung, betrieblicher Praxis und Audit konnte für das umfassende Thema ein ganzheitlicher Ansatz gewählt werden. Folgende Expertinnen und Experten haben in intensiver Zusammenarbeit an der Erstellung dieses Fachbuchs mitgewirkt (in alphabetischer Reihenfolge): Dr. Sabine Bornkessel ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur, Hochschule Osnabrück. Prof. Dr. Gerhard Igl hat eine Professur für Dienstleistungsmanagement im Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung, Hochschule Anhalt. Prof. Dr. Johann Janssen (Projektleiter) war bis zum 31.09.2018 Professor für Chemie, Lebensmittelchemie und Qualitätsmanagement an der Hochschule Fulda, Fachbereich Oecotrophologie und befindet sich seitdem im Ruhestand. Prof. Dr. Brigitte Petersen ist Professorin für Präventives Gesundheitsmanagement und Vorstandsvorsitzende des International FoodNetCenters der Universität Bonn. Silvia Pape ist bei der LZ-Catering GmbH, Hamburg, Referentin Prozesse & Strategie. Prof. Dr. Ulrike Pfannes ist Professorin für Verpflegungs- und Versorgungsmanagement, Department Ökotrophologie, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Judith Reiß ist Qualitätsmanagerin, Auditorin und Beraterin im Bereich prozessorientiertes Qualitätsmanagement. Diana Röwer ist Leiterin Qualitätsmanagement bei der Firma Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG, Grevenbroich. Prof. Dr. Petra Teitscheid forscht und lehrt an der Fachhochschule Münster zu den Themenbereichen Nachhaltigkeitsmanagement, Unternehmensorganisation und Qualitätsmanagement. Unterstützt wurde das Team durch Beiträge von: Dr. Sophia Dohlen ist Leiterin der Qualitätsmanagement Abteilung von TeeGschwendner und war bis September 2018 am FoodNetCenter der Universität Bonn tätig. Dr.-Ing. Ulrike Herbert ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin am International FoodNetCenter der Universität Bonn tätig. Dr. Yvonne Ilg ist Referentin bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung und war bis August 2018 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im International FoodNetCenter der Universität Bonn tätig. Prof. PD. Dr. Judith Kreyenschmidt ist Professorin für Qualität und Verarbeitung frischer Lebensmittel im Institut für Frischproduktlogistik, Hochschule Geisenheim. Dr. Susanne Lehnert ist freiberufliche Fachauditorin und war bis Januar 2019 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am International FoodNetCenter der Universität Bonn tätig. Prof. Dr. Georg Wittich ist Professor am Fachbereich Oecotrophologie, Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.