Das Leben ist schön lecker!

Das Leben ist schön lecker!

Sie sparen 53%

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Das ultimative Kochbuch für Mädels - Die beste Freundin unter den Kochbüchern

Gebunden
Südwest-Verlag, 128 Seiten, Format: 26 cm, ISBN-10: 3517092754, ISBN-13: 9783517092751, Bestell-Nr: 51709275M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Fett
33,00€ 5,99€
Risotto
22,80€ 8,99€

Produktbeschreibung

Das Mädelskochbuch

Mädels essen anders als Kerle: leicht, oftmals schnell, mit guten Produkten und dem kleinen Kick, der den Unterschied macht. Ganz nach Stimmungslage und Anlass haben Mädels Lust auf unterschiedliche Gerichte - daher ist das Besondere an diesem Kochbuch, dass es nach den jeweiligen Bedürfnissen wie "Heute-ist-ein-Katzenjammer-Tag" oder "Kichern erlaubt - Alles für den Mädelsabend" sortiert ist. Dieses Buch mit seinen fröhlichen Lesetexten und frechen Illustrationen lädt alle Mädels zum Kochen, Schmökern, Kichern ein!

Autorenbeschreibung

Für Susanne Kalwa ist Kochen Bestimmung und Leidenschaft. In jedem Land, das sie bereiste, zogen sie die einheimischen Märkte an. Sie sah, probierte, kochte nach. 2004 - 2009 führte sie ein eigenes Betriebsrestaurant bei einer Privatbank, heute führt sie das Betriebsrestaurant einer namhaften Dentalklinik. Dabei machte sie die Erfahrung, wie unterschiedlich Männer und Frauen essen und auf Essen reagieren.