ALLES PORTOFREI: Lagerräumung wegen Inventur bis zum 27.01.2020. Alle Infos hier.

GLYX Vegetarisch (eBook, PDF)

GLYX Vegetarisch (eBook, PDF)

zum Preis von:
9,99€
Preis inkl. Mwst.
sofort per Download lieferbar
eBook bestellen
Format:
Dateigröße:
Schutz:
PDF
3.5 MB
Wasserzei.
fidolino, 2015, 94 Seiten, Artikeltyp: eBook, ISBN-10: 3944340132, EAN: 9783944340135, Bestell-Nr: 94434013P

Produktbeschreibung
Von den 7 Millionen Tonnen Gemüse die wir jährlich verzehren, wächst nur die Hälfte auf unseren Äckern, kommt nur ein Drittel frisch auf den Teller. Mit 70 Kilo pro Kopf und Jahr ist die Kartoffel des Deutschen liebstes Gemüsekind. Gefolgt von der Tomate 19 Kilo und der Gurke 6,5 Kilo. Wir haben eine Beilagensalat-Kultur. Und brauchen Pflanzen vom Apfel über den Mangold bis zum Mandelkern wie Medizin. Wer abnehmen will, wer sich gesund und fit fühlen will, der sollte Gemüse und Co schleunigst zu Protagonisten machen. Von Ananas bis Zucchini und Amaranth bis, Zitrone, die Natur versorgt uns mit allem, was unseren Körper glücklich macht: Vitamine, Mineralstoffe, Eiweiß, Ballaststoffe. Schönheit, Glück, Energie, Gesundheit. Unsere Rezepte aus der grünen Küche schmecken so exorbitant lecker, da vermisst auch der beef-eater gar nix. Wetten?

Marion Grillparzer (geb. 7. Juni 1961) studierte Ökotrophologie an der Technischen Universität Weihenstephan. Auf das Diplom folgte die journalistische Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule in Hamburg. Das Volontariat machte sie bei der Zeitschrift Prima. 1990 wechselte sie zum Burda-Verlag. Als Redakteurin mit den Schwerpunktthemen Gesundheit und Ernährung schrieb sie für 'Meine Familie und ich', später dann unter anderem für 'Das Haus', 'Ambiente', 'Stern', 'Elle', 'Donna' und die 'Bunte'. Seit 1999 schreibt sie Ratgeber. 'Mein Ziel war: Ratgeber, die man liest. Bei denen man nicht einschläft. Ich wollte den Ratgeber revolutionieren. Das heißt, ihn mit all den journalistischen Elementen ausstatten, die ein Magazin, eine Zeitschrift fröhlich, informativ und bunt machen: Reportagen, Interviews, Kommentare, Menschen, Experten... Die Bücher sollen anregen, nicht nur zu lesen, sondern auch zu tun. Denn TUN ist das Geheimnis von Erfolg. Wer spürt, dass einem etwas gut tut, der bleibt auch dabei.'