Tom Sawyer & Huckleberry Finn

Tom Sawyer & Huckleberry Finn

zum Preis von:
3,50€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Wordsworth, Wordsworth Classics, 2001, 396 Seiten, Format: 20 cm, Artikeltyp: Englisches Buch, ISBN-10: 1853260118, EAN: 9781853260117, Bestell-Nr: 85326011UA
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Tom Sawyer, a shrewd and adventurous boy, is as much at home in the respectable world of his Aunt Polly as in the self-reliant and parentless world of his friend Huck Finn. The two enjoy a series of adventures, accidentally witnessing a murder, establishing the innocence of the man wrongly accused, as well as being hunted by Injun Joe, the true murderer, eventually escaping and finding the treasure that Joe had buried.

Huckleberry Finn recounts the further adventures of Huck, who runs away from a drunken and brutal father, and meets up with the escaped slave Jim. They float down the Mississippi on a raft, participating in the lives of the characters they meet, witnessing corruption, moral decay and intellectual impoverishment.

Autorenbeschreibung

Mark Twain, geb. am 30.11.1835 in Florida (Missouri). Sein eigentlicher Name ist Samuel Longhorne Clemens. Der Vater starb 1847 und Twain musste im Alter von zwölf Jahren die Schule abbrechen und begann eine Lehre als Schriftsetzer. Mit 17 Jahren ging er nach New York, dann nach Philadelphia, wo er die ersten Reiseskizzen schrieb. Von 1857-60 war er Lotse auf dem Mississippi, nahm am Sezessionskrieg auf der Seite der Konföderierten teil und war 1861 Silbersucher in Nevada. 1864 lebte er in San Francisco, 1866 als Reporter auf Hawaii und 1867 als Reisender in Europa und Palästina. Er gründete einen Verlag, musste aber 1894 Konkurs anmelden und ging auf Weltreise, um mit Vorträgen seine Schulden abzutragen. Mark Twain starb am 21.4.1910 in Redding (Connecticut).

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb