Zerspanung von Holz- und Holzwerkstoffen

Zerspanung von Holz- und Holzwerkstoffen

Sie sparen 67%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
9,99€ inkl. MwSt.
Statt: 29,99€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1

Grundlagen - Systematik - Modellierung - Prozessgestaltung

Kartoniert/Broschiert
Hanser Fachbuchverlag, 2014, 228 Seiten, Format: 16,6x24,1x1,2 cm, ISBN-10: 3446440585, ISBN-13: 9783446440586, Bestell-Nr: 44644058M


Produktbeschreibung

Das Buch umreißt das Fachgebiet des Trennens von Holz und Holzwerkstoffen systematisch nahezu komplett. Da die Holzbearbeitung sehr stark traditionell und handwerklich geprägt ist, sollen die in der Praxis verwendeten Begriffe in einen Zusammenhang mit den in den allgemeinen Standards und Normen benutzten Begriffen aus der Metallbearbeitung gebracht werden. Das wird gerade bei einer wissenschaftlichen Behandlung der Thematik bisher vermisst. Neben den Grundlagen des Trennens und den Begriffen werden die Ziel- und Einflussgrößen auf den Trennvorgang beschrieben. So stehen die Oberflächenqualität, die Mengenleistung, die Energie, die Lärm- und Staubemission und das Verschleißverhalten auf der einen Seite im Mittelpunkt der Betrachtungen und werden auf der anderen Seite die Veränderungen durch geometrische, kinematische und stoffliche Einflüsse charakterisiert. Es sollen Möglichkeiten zur Berechnung und Vorhersage des Prozessverhaltens aufgezeigt werden. Die Trennverfahren der Hauptgruppe 3 der Fertigungsverfahren lt. DIN 8580 werden im Buch systematisch charakterisiert und beschrieben.

Inhaltsverzeichnis:

1 Einführung
2 Begriffserklärungen (Winkelschneide, Spanungsgrößen, Kräfte, Verschleiß)
3 Gesetzmäßigkeiten und Modellansätze beim Trennen von Holz und Holzwerkstoffen
4 Verfahren zum Zerteilen (Furniermessern, Furnierschälen, Furnierschneiden, Stanzen)
5 Zerspanungsverfahren mit geometrisch bestimmter Schneide (Sägen, Fräsen, Bohren, Drehen, Drechseln, Hacken, Zerspanen)
6 Überblick über Zerspanungsverfahren mit geometrisch unbestimmter Schneide (Schleifen, Wasserstrahlspanen)
7 Verfahren zum Abtragen (Laserstrahlabtragen, Laserstrahlternnen)

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.