Was dir deine Krankheit sagen will

Was dir deine Krankheit sagen will

Sie sparen 60%

Verlagspreis:
9,95€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Die Sprache der Symptome

Kartoniert/Broschiert
mvg, 2012, 290 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3636070967, ISBN-13: 9783636070968, Bestell-Nr: 63607096M
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung
Die Sprache der Symptome
Jede Krankheit ist Ausdruck einer Disharmonie im Bewußtsein. Ein Symptom teilt uns durch die Reaktionen unseres Körpers ganz genau mit, wo wir die innere Balance verloren haben.

Kurt Tepperwein zeigt in diesem Buch, wie wir Krankheitssymptome erkennen und richtig deuten können, und empfiehlt Schritte zur Heilung. Er führt uns immer wieder zur wahren Ursache und letztendlich zu uns selbst.

Der Einführung in die Zusammenhänge zwischen Körper und Geist im ersten Teil des Buches folgen detaillierte Beschreibungen von mehr als 100 Krankheitssymptomen von A bis Z, jeweils mit konkreten Ratschlägen, was zu tun ist.

Der Autor:
Prof. Dr. Kurt Tepperwein, geboren 1932 in Lobenstein, war erfolgreicher Unternehmer, ehe er sich 1973 aus dem Wirtschaftsleben zurückzog. Er wurde Heilpraktiker und Forscher auf dem Gebiet der wahren Ursachen von Krankheit und Leid. 1986 promovierte er und wurde Professor für Psychologie der Clayton-Universität in St. Louis, USA und danach Dozent an verschiedenen internationalen Institutionen, unter anderen an der Friedensuniversität in Berlin. Seit 1997 ist er Dozent an der Internationalen Akademie der Wissenschaften. Im selben Jahr wurde er für sein Lebenswerk mit dem "Ersten deutschen Esoterikpreis" ausgezeichnet.

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb