Themenorientierte Gruppenarbeit mit Demenzkranken

Themenorientierte Gruppenarbeit mit Demenzkranken

zum Preis von:
19,95€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

24 aktivierende Stundenprogramme

Kartoniert/Broschiert
Beltz Juventa, Edition Sozial, 2012, 110 Seiten, Format: 29,7 cm, ISBN-10: 3779920816, ISBN-13: 9783779920816, Bestell-Nr: 77992081A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Aktivierung dementer alter Menschen
Dieses Praxisbuch schließt eine Lücke in der psychosozialen Betreuung. Es enthält 24 Stundenprogramme für eine abwechslungsreiche und anregende Gruppenarbeit mit Demenzkranken.

Klappentext:

Dieses Praxisbuch schließt eine Lücke in der psychosozialen Betreuung. Es enthält 24 Stundenprogramme für eine abwechslungsreiche und anregende Gruppenarbeit mit Demenzkranken.

Inhaltsverzeichnis:

Vorwort des Herausgebers zur 2. Auflage

Einleitung

Grundlagen
Der alte Mensch im Ruhestand
Lebenswertes Altern
Altenheime/ Altenpflegeheime und ihre Bewohner
Beschäftigungstherapie in der Altenpflege
Gruppenarbeit und Räumlichkeiten
Materialien
Handgeräte für die Gymnastik

Anwendung
Wahrnehmen
Spiele in der Altengruppe
Kontaktspiele
Kim- und Konzentrationsspiele
Schreibspiele
Buchstaben-Kartenspiele
Wortspielereien
Gesang und Tanz
Sprichwörter und Rätsel
Gestalten
Frühling - Gedichte, Blumen, Osterschmuck, Wandbehänge, Kartengrüße, Stoffdruck und anderes mehr
Sommer - Gedichte, Collagen, Briefbeschwerer, Steinmännchen, Fensterschmuck und Wandbilder
Herbst - Gedichte, Geschichten, Jahreszeitenkalender, Türschmuck und Tischlaternen
Winter - Gedichte, Geschenke herstellen, Broschen, Tischdekorationen, Weihnachtsschmuck und Lieder zum Jahreswechsel
Kleine Aktionen
Handpuppenspiel mit Senioren
Wir gestalten eine Heimzeitung
Bewegen
Altengymnastik
Lockerungsübungen
Streck- und Dehnübungen
Haltungsübungen
Kräftigungsübungen
Übungen mit dem Stuhl
Gymnastik mit Handgeräten
Bewegungsspiele

Literaturverzeichnis
QuellennachweisVorwort

1.Themenorientierter Ansatz
1.1Was bedeutet"Themenorientiertes Arbeiten"?
1.2Anknüpfen an Fähigkeiten und Bedürfnissen
1.3Voraussetzungen für das Gelingen einer Gruppenstunde
Auswahl und Motivation der TeilnehmerInnen
Räumlichkeiten, Gruppengröße und Betreuungsschlüssel
Dauer und Regelmäßigkeit.
Umgang mit Demenzkranken
1.4Unser Programm
Aufbau einer Gruppenstunde
Vorbereitung: Materialien und Stundenübersicht
2.Allgemeine Themen
2.1Bäume
2.2Berufe
2.3Farben
2.4Freundschaft
2.5Garten
2.6Geld
2.7Hochzeit ~
2.8Kindheit
2.9Kochen und Backen
2.10Luft
2.11Musik
2.12Namen
2.13Sonn- und Feiertage
2.14Tanz
2.15Tiere
2.16Wald
2.17Wandern
2.18Wasser
3.Jahreszeitliche Themen
3.1Fasching/Fastnacht/Karneval
3.2Frühling
3.3Mai
3.4Sommer
3.5Herbst
3.6Winter
4. Anhang
5. Literaturverzeichnis

Autorenbeschreibung

Gatz, Sabine
Sabine Gatz, Jg. 1969, Diplomsozialarbeiterin (FH) und Diplompädagogin, Ausbildung in Kunsttherapie. Sie arbeitet in einem Altenpflegeheim in Friedrichsdorf; verantwortlich für die Konzeption und Durchführung der Betreuung Demenzkranker.

Schäfer, Lioba
Lioba Schäfer, Jg. 1960, Diplomsozialpädagogin (FH). Sie arbeitet in der gerontopsychiatrischen Abteilung des Bezirkskrankenhauses Bayreuth; beteiligt an der interdisziplinären Entwicklung und Erprobung von Gruppenangeboten für demente Menschen.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb