Knigge für Weintrinker

Knigge für Weintrinker

Sie sparen 39%

Verlagspreis:
9,90€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Souverän im Umgang mit Wein

Kartoniert/Broschiert
Gräfe & Unzer, 2012, 160 Seiten, Format: 18 cm, ISBN-10: 3833826347, ISBN-13: 9783833826344, Bestell-Nr: 83382634M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wein
24,95€ 13,99€
fresh!
14,95€ 5,99€
Zisch!
16,95€ 8,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Nützliche Informationen zum Umgang mit Wein, in unterschiedlichsten Lebenslagen. Wo kaufe ich Wein ein, und worauf muss ich dabei achten? Wie kann ich Wein zu Hause optimal genießen? Was sollte ich beachten, wenn ich Gästen Wein serviere oder im Restaurant Wein trinke? Wie gestalte ich eine Weinprobe? Wie lagere ich welche Weine? Antworten auf diese Fragen und reichlich alltagstaugliches Weinwissen mehr erhalten Sie in diesem kleinen, aber feinen Weinknigge.

Autorenbeschreibung

Gänkler, Isabel Isabel Gänkler ist Hotelfachfrau und Sommelière. Ihre Ausbildung führte sie vom Hotel Hohenhaus in Herleshausen über den Münchner Königshof in die Schweiz. Sie arbeitete für den Käfer Party-Service und auf der Rennbahn in Krefeld. Nach Stationen bei Pomp Duck Circumstances und als Restaurantleiterin in Wiesbaden kam sie 2003 zu Alfons Schuhbeck. Die 27-jährige arbeitet seitdem als Chefsommeliere in Schuhbecks Tiroler Stuben in München. Hess, Reinhardt Reinhardt Hess ist am Rand der Hessischen Bergstrasse zwischen Riesling und Spargel aufgewachsen und kam in der Weinwirtschaft seines Onkels bereits früh mit Wein in Berührung. Während seines Geografiestudiums erfuhr er nicht nur viel über die klimatischen und bodenkundlichen Grundlagen der Weinbaugebiete an Rhein, Main und Mosel, sondern lernte auch deren Erzeugnisse kennen und lieben. Nach dem Diplom machte er sein Hobby zum Beruf und wurde Journalist für Essen und Wein. Sein Handwerk lernte er bei der Zeitschrift"Meine Familie und ich" und schrieb Artikel für verschiedene Weinzeitschriften. Danach leitete er Kochredaktionen bei GRÄFE UND UNZER und Südwest. Heute arbeitet er als freier Autor. Reinhardt Hess hat fast 50 Koch- und Weinbücher selbst geschrieben oder daran mitgearbeitet, fünf davon wurden von der Gastronomischen Akademie Deutschland mit Silbermedaillen ausgezeichnet.