Gelenkfit in die Berge

Gelenkfit in die Berge

zum Preis von:
19,95€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb

Wandern mit Gelenkbeschwerden

Kartoniert/Broschiert
Tyrolia, 2018, 152 Seiten, Format: 14,5x21x1,1 cm, ISBN-10: 3702236600, ISBN-13: 9783702236601, Bestell-Nr: 70223660A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Was tun, wenn das "Fahrgestell" zu knirschen beginnt?

Rat und Tat für Menschen mit Gelenkbeschwerden

Das Wandern in den Bergen gehört zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen und Österreicher. So mancher passionierte Bergwanderer sieht sich mit den Jahren allerdings mit Gelenkbeschwerden konfrontiert. Den einen zwickt die Hüfte, den anderen schmerzt das Knie. Gerade der Weg hinab ins Tal wird dann oft gar zur Qual. Doch eine Arthrose bedeutet noch lange nicht, den Bergen Lebewohl sagen zu müssen, ganz im Gegenteil. Gelenkbeschwerden können vermieden und behandelt werden und Wandern ist dabei oft sogar die beste Therapie. Das zeigt das vorliegende Buch.

Ein Team erfahrener Spezialisten erklärt die Wirkung des Bergwanderns aus medizinisch-physiologischer Sicht, gibt Trainings- und Ausrüstungstipps, stellt konservative und operative Behandlungsmethoden vor und beschreibt, wie mit künstlichen Knie- und Hüftgelenken die Bergwelt wieder unbeschwert genossen werden kann.

Das Buch - übrigens das Erste in seiner Art - wendet sich sowohl an passionierte Bergsportler, die während einer Arthrose-Behandlung oder nach einer OP rasch wieder fit werden wollen, wie auch an betroffene Menschen, die die wohltuende Wirkung des Wanderns erst neu entdecken.

Tipps

Der erste und einzige Ratgeber zum Thema

Große Zielgruppe in der Generation 50+

kompetent, informativ und leicht verständlich

mit zielgruppenspezifischen Tourentipps, empfohlen vom Österreichischen Alpenverein

Autorenbeschreibung

Fink, Christian
Die international renommierten und wissenschaftlich bestens vernetzten Fachärzte für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie A.O. UNIV.-PROF. DR. CHRISTIAN FINK, PRIV.DOZ. DR. CHRISTIAN HOSER und DR. PETER GFÖLLER gelten als ausgewiesene Knie- und Hüftgelenkspezialisten. Einer breiteren Öffentlichkeit sind sie durch die ärztliche Betreuung von österreichischen Spitzensportathleten bekannt geworden.

Hoser, Christian
Die international renommierten und wissenschaftlich bestens vernetzten Fachärzte für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie A.O. UNIV.-PROF. DR. CHRISTIAN FINK, PRIV.DOZ. DR. CHRISTIAN HOSER und DR. PETER GFÖLLER gelten als ausgewiesene Knie- und Hüftgelenkspezialisten. Einer breiteren Öffentlichkeit sind sie durch die ärztliche Betreuung von österreichischen Spitzensportathleten bekannt geworden.

Gföller, Peter
Die international renommierten und wissenschaftlich bestens vernetzten Fachärzte für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie A.O. UNIV.-PROF. DR. CHRISTIAN FINK, PRIV.DOZ. DR. CHRISTIAN HOSER und DR. PETER GFÖLLER gelten als ausgewiesene Knie- und Hüftgelenkspezialisten. Einer breiteren Öffentlichkeit sind sie durch die ärztliche Betreuung von österreichischen Spitzensportathleten bekannt geworden.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb