Die Welt der Primzahlen

Die Welt der Primzahlen

zum Preis von:
32,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Geheimnisse und Rekorde

Kartoniert/Broschiert
Springer, Berlin, Springer-Lehrbuch, 2011, 364 Seiten, Format: 15,6x23,6x2,3 cm, ISBN-10: 3642180787, ISBN-13: 9783642180781, Bestell-Nr: 64218078A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Der Autor präsentiert in dem Band die grundlegenden Sätze und die wichtigsten ungelösten Probleme aus der Welt der Primzahlen. Begleitet wird diese umfassende Darstellung zu den elementaren Bausteinen der natürlichen Zahlen von einer einmaligen Sammlung zu den Primzahlrekorden. In der englischen Originalfassung fast schon ein Klassiker, erscheint das Buch jetzt in der 2., vollständig überarbeiteten und aktualisierten Auflage. Die Welt der Primzahlen - in faszinierender Weise werden die wesentlichen Ergebnisse über die elementaren Bausteine der natürlichen Zahlen vorgestellt. Grundlegende Sätze und die wichtigsten offenen Fragen und ungelösten Probleme werden von einer wohl einmaligen Sammlung von Rekorden über Primzahlen begleitet. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis ergänzt das Buch zu einer wichtigen Quelle für jeden Leser, der sich für die Zahlentheorie und insbesondere für Primzahlen interessiert. In der englischen Originalfassung fast schon ein Klassiker, erscheint die deutsche Ausgabe jetzt in zweiter, grundlegend überarbeiteter und aktualisierter Auflage.
Paulo Ribenboim ist emeritierter Professor der kanadischen Queen's University, Fellow der Royal Society of Canada und Träger des George Pólya-Preises der Mathematical Association of America. Er ist Autor von 13 Büchern und über 150 Forschungsartikeln.

Inhaltsverzeichnis:

Einleitung.- Wieviele Primzahlen gibt es?.- Wie kann man Primzahlen erkennen?.- Gibt es primzahldefinierende Funktionen?.- Wie sind die Primzahlen verteilt?.- Welche besonderen Arten von Primzahlen wurden untersucht?.- Heuristische und probabilistische Betrachtungen.- Fazit.- Literatur.- World Wide Web-Quellen.- Primzahlen bis 10.000.- Tabellenverzeichnis.- Verzeichnis der Rekorde.- Namensverzeichnis.- Sachverzeichnis.

Rezension:

Aus den Rezensionen zur 2. Auflage:

"... Autors zahlreicher Beiträge zur Zahlentheorie liegt hier in einer eigens für den deutschsprachigen Raum vollständig überarbeiteten und aktualisierten Auflage vor ... liefert das Werk neben historischen Bezügen, grundlegenden Sätzen sowie den wichtigsten offenen Fragen und ungelösten Problemen eine wohl einmalige Zusammenstellung aktueller Primzahl-Rekorde ... bietet nicht nur dem ausdauernd interessierten Laien, sondern auch dem Fortgeschrittenen zahlreiche Informationen und Anregungen. ... umfassendem Literaturverzeichnis ..." (Kastendieck, in: ekz-Informationsdienst, 2011, 2011/27)

Autorenbeschreibung

Paulo Ribenboim ist emeritierter Professor der kanadischen Queen's University, Fellow der Royal Society of Canada und Träger des George Pólya-Preises der Mathematical Association of America. Er ist Autor von 13 Büchern und über 150 Forschungsartikeln.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb