Der Geschmack von Laub und Erde

Der Geschmack von Laub und Erde

Sie sparen 60%

Verlagspreis:
10,00€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Wie ich versuchte, als Tier zu leben

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Piper, Piper Taschenbuch .31356, 2018, 288 Seiten, Format: 12x18,5x2,5 cm, ISBN-10: 3492313566, ISBN-13: 9783492313568, Bestell-Nr: 49231356M
Verfügbare Zustände:
Neu
10,00€
Sehr gut
3,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Tier sein - ein radikaler Selbstversuch

Klappentext:

Tier sein - ein radikaler Selbstversuch

Was fühlt ein Tier, wie lebt es und wie nimmt es seine Umwelt wahr? Um das herauszufinden, tritt Charles Foster ein faszinierendes Experiment an. Er schlüpft in die Rolle von fünf verschiedenen Tierarten: Dachs, Otter, Fuchs, Rothirsch und Mauersegler. Er haust in einem Bau unter der Erde, schnappt mit den Zähnen nach Fischen in einem Fluss und durchstöbert Mülltonnen auf der Suche nach Nahrung. In die scharfsinnige, witzige Schilderung seiner skurrilen Erfahrungen lässt er wissenswerte Fakten einfließen - und letztlich geht es auch um eine philosophische Frage: Was bedeutet es, Mensch zu sein?

"Ein Buch, wie ich noch keines zuvor gelesen habe - voller Weisheit und Empathie"
Peter Wohlleben, Autor von "Das geheime Leben der Bäume" und "Das Seelenleben der Tiere"

"A true walk on the wild side" The Guardian

Inhaltsverzeichnis:

Vorbemerkung des Autors

Zum Tier werden

Erde 1: Dachs

Wasser: Otter Feuer: Fuchs 

Erde 2: Rothirsch

Luft: Mauersegler

Epilog 

Danksagung

Bibliografie 

Rezension:

"Ein großartiges Buch", Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 19.03.2017

Autorenbeschreibung

Foster, Charles
Charles Foster ist ausgebildeter Tierarzt und Anwalt, unterrichtet Ethik und Rechtsmedizin in Oxford. Er ist Fellow der Royal Geographical Society sowie der Linnean Society, ist auf Skiern zum Nordpol vorgestoßen und hat am Marathon de Sable teilgenommen. Er hat Bücher zu diversen Reise- und Wissenschaftsthemen publiziert; dies ist das erste, das auch auf Deutsch erscheint.