Bildverarbeitung und Objekterkennung

Bildverarbeitung und Objekterkennung

zum Preis von:
49,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb

Computer Vision in Industrie und Medizin

Kartoniert/Broschiert
Springer, Berlin, Springer-Lehrbuch, 2014, 666 Seiten, Format: 16,9x24x3,5 cm, ISBN-10: 3834826057, ISBN-13: 9783834826053, Bestell-Nr: 83482605A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Dieses Buch erläutert, wie Informationen automatisch aus Bildern extrahiert werden. Mit dieser sehr aktuellen Frage beschäftigt sich das Buch mittels eines Streifzuges durch die Bildverarbeitung. Dabei werden sowohl die mathematischen Grundlagen vieler Verfahren der 2D- und 3D-Bildanalyse vermittelt als auch deren Nutzen anhand von Problemstellungen aus vielen Bereichen (Medizin, industrielle Bildverarbeitung, Objekterkennung) erläutert. Das Buch eignet sich sowohl für Studierende der Informatik, Mathematik und Ingenieurwissenschaften als auch für Anwender aus der industriellen Bildverarbeitung.

Inhaltsverzeichnis:

Filterentwurf im Frequenzraum.- Filter im Ortsraum.- Farbbildverarbeitung.- 3D Geometrie.- Kamerakalibrierung.- 3D Rekonstruktion.- Tensoren in der Bildverarbeitung.- Maschinelles Lernen, Merkmale und Objekterkennung.- Elementare mathematische Hilfsmittel.

Rezension:

"Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit Bildverarbeitung: Bilder werden als Signale betrachtet, aus denen Informationen extrahiert werden, die u.a. in der Medizin wertvolle neue Erkenntnisse bringen. ... Angesprochen werden Studierende aus MINT-Fächern, aber auch Interessenten an einer industriellen Bildverarbeitung. Die Autor geben einen Überblick über ein neues Forschungsgebiet ..." (Klaus Barckow, in: ekz-Informationsdienst, Jg. 11, 2015)

Autorenbeschreibung


Dr. Herbert Süße ist schon seit Jahren in Forschung und Lehre tätig und beschäftigt sich mit Invarianten und deren Anwendung für die 2D Bildanalyse an der Universität Jena.
Dr. Erik Rodner arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Jena im Bereich der Objekterkennung und der Mustererkennung für visuelle Aufgabenstellungen.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb