1926

1926

zum Preis von:
21,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
nicht lieferbar

Ein Jahr am Rand der Zeit

Kartoniert/Broschiert
Suhrkamp, Suhrkamp Taschenbücher Wissenschaft Nr.1655, 2003, 554 Seiten, Format: 10,8x17,6x2,5 cm, ISBN-10: 3518292552, ISBN-13: 9783518292556, Bestell-Nr: 51829255A

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Occupy!
5,99€ 3,99€

Produktbeschreibung

In Hans Ulrich Gumbrechts großangelegtem Unternehmen, die "Vergangenheit zu berühren, zu riechen und zu schmecken", sind es nicht die vermeintlich wichtigen historischen Ereignisse, die im Mittelpunkt stehen. Der Autor entwickelt seine Reflexionen am konkreten Material, entwirft ein Panorama von synchronen Alltagsphänomenen der Zwischenkriegszeit wie Jazz, Boxen, Eisenbahnen, Mumien oder Stierkampf und läßt den Leser anhand von Querverweisen die "Gemeinsamkeiten der Gleichzeitigkeit" des Jahres 1926 erkunden.

Autorenbeschreibung

Gumbrecht, Hans Ulrich
Hans Ulrich Gumbrecht wurde 1948 in Würzburg geboren. Er studierte Romanistik, Germanistik, Philosophie und Soziologie in München, Regensburg, Salamanca (Spanien) und Pavia (Italien). Nach seiner Habilitation 1974 war er von 1975-1982 Professor in Bochum und von 1983-1989 an der Universität in Siegen. Er nahm Gastprofessuren an zahlreichen ausländischen Universitäten wahr; u. a. am College de France. Seit 1989 ist er Professor für Komparatistik an der Universität Stanford. Gumbrecht ist Mitherausgeber der Grundrisse der romanischen Literaturen des Mittelalters, Figurae - Readings in Medieval Culture, Writing Scene, und Espaces Metisses und schreibt regelmäßig für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und für Merkur - Zeitschrift für europäisches Denken.

Schulte, Joachim
Joachim Schulte ist Autor mehrerer Bücher über Ludwig Wittgenstein und Mitherausgeber der Kritischen Editionen von Wittgensteins Hauptwerken.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb