125 Jahre Hertha BSC

125 Jahre Hertha BSC

Sie sparen 51%

Verlagspreis:
44,90€
bei uns nur:
21,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Das Jubiläumsbuch

Restposten, nur noch 7x vorrätig
Gebunden
Die Werkstatt, 2017, 416 Seiten, Format: 31 cm, ISBN-10: 3730703196, ISBN-13: 9783730703199, Bestell-Nr: 73070319M
Verfügbare Zustände:
Neu
44,90€
Sehr gut
21,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Golf
9,95€ 5,99€
Golf
16,95€ 8,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Mit 125 Jahren darf man sich schon mal "Alte Dame" nennen lassen. Dabei ist die Berliner Hertha in ihrem Jubiläumsjahr so frisch und zudem erfolgreich wie lange nicht mehr. Zum Jubiläum gibt es nun eine noch nie dagewesene Rückschau auf 125 Jahre blau-weißer und Berliner Fußballgeschichte. Üppig bebildert, mit einzigartigen Statistiken, von zwei profunden Kennern des Fußballs in Deutschland und Berlin geschrieben: eine würdige Hommage an Berlins schönste "Alte Dame".

Autorenbeschreibung

Hardy Grüne, geboren im Gründungsjahr der Bundesliga im Gründungsort der Bundesliga. Lebt seit 1975 in Göttingen, wo er dem einzigartigen Flair des damaligen Zweitligisten und heutigen Landesligisten Göttingen 05 verfiel. Als freier Autor und Journalist Herausgeber zahlreicher Bücher über den Fußball in Deutschland, Europa und der Welt. Von der »Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung« einst als »das Gedächtnis des Fußballs« bezeichnet. Mit-Herausgeber der Vierteljahreszeitschrift »Zeitspiel. Magazin für Fußball-Zeitgeschichte«. Michael Jahn (Jahrgang 1952) war 30 Jahre als Sportredakteur der »Berliner Zeitung« tätig, davon über 20 Jahre als Hertha-Reporter. Heute ist Jahn freier Mitarbeiter der »Berliner Zeitung« und schreibt auf www.berliner-zeitung.de eine wöchentliche Online-Kolumne über Hertha BSC (Ha-Ho-He). Im Verlag Die Werkstatt erschienen von Jahn bislang: »Hertha BSC. Eine Liebe in Berlin« (1999), »Das Hertha-Lexikon« (2001), »Nur nach Hause geh'n wir nicht (2006)«, »Blau-Weiße Wunder« (2010), »Alles Hertha. Unverzichtbares Wissen rund um die alte Dame« (2015) und »Das große Hertha-Buch« (2015). Jahn lebt mit Frau Brigitte und Tochter Franziska in Berlin-Weißensee.