Der König der Tiere, 2 Audio-CDs

Der König der Tiere, 2 Audio-CDs

Sie sparen 53%

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Geschichten und Glossen, Live-Lesung. 129 Min.

Random House Audio, 2017, Format: 12,4 cm, Artikeltyp: Hörbuch, ISBN-10: 383713511X, EAN: 9783837135114, Bestell-Nr: 83713511M
Verfügbare Zustände:
Neu
14,99€
Details zum Zustand: Beschädigung bezieht sich nur auf Umverpackung. Diese kann eingedrückt sein oder Kratzer aufweisen. Der Inhalt ist selbstverständlich unbeschädigt.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Spur 24
14,99€ 7,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

"Wenn der Altmeister des Humorgewerbes zur Lesung einlädt, kann man sicher sein, dass es seitens der Zuhörer zur vermehrten Ausschüttung von Glückshormonen kommt."
Kölner Stadt-Anzeiger

Jürgen von der Lippes Humor ist Kult - bei Lesern und Zuhörern. Und weils so schön war mit den "Balladen", gibt es jetzt über 60 brandneue Geschichten zum Lachen, zum Schmunzeln und zum gepflegten Sinnieren. In ihnen kombiniert der Autor Kalauer und Witze mit Philosophie und Sprachkritik und erzählt ebenso witzig wie hinterlistig vom Kampf der Geschlechter, vom lieben Gott und der heilen wie unheilen Welt.

Blödsinn meets Tiefsinn - großartig live performt von Jürgen von der Lippe, Nora Tschirner und Max Giermann. Tierisch guter Stoff gegen schlechte Laune!

(2 CDs, Laufzeit: 2h 9)

Autorenporträt:

Lippe, Jürgen von der
Jürgen von der Lippe, Jahrgang 1948, ist seit Jahrzehnten als erfolgreicher Comedian und Moderator auf Bühnen und im Fernsehen unterwegs. Er lebt in Berlin und ist unter anderem Träger des Bambi, des Grimme-Preises und der Goldenen Kamera.

Giermann, Max
Max Giermann, Jahrgang 1975, ist dem breiten Publikum vor allem durch seine detailgetreuen Parodien berühmter Persönlichkeiten bekannt. Er ist festes Mitglied des Teams der ProSieben-Show Switch reloaded und des Ensembles von Sketch History wo er unter anderem Klaus Kinsky parodiert. Seit einigen Jahren ist Giermann wieder vermehrt als Schauspieler tätig und übernahm Rollen in erfolgreichen Kinoproduktionen u.a. Rubbeldiekatz und Die Vermessung der Welt. Für seine Arbeit erhielt Giermann bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter mehrmals den Deutschen Comedypreis und den Grimmepreis.

Tschirner, Nora
Nora Tschirner, Jahrgang 1981, erhielt ihre erste Fernsehrolle 1997 in der ZDF-Serie "Achterbahn". Großen Bekanntheitsgrad erlangte sie jedoch als Moderatorin beim Musik-Sender MTV. Dort moderierte sie verschiedene Chartshows, News und die Sendung "Ulmens Auftrag". In der Verfilmung von Benjamin von Stuckrad-Barres Roman "Soloalbum" spielte Nora Tschirner 2003 ihre erste Hauptrolle. Zuletzt war Nora Tschirner neben Christian Ulmen in den Kinofilmen "FC Venus" (2006) und mit Til Schweiger in "Keinohrhasen" (2007) zu sehen.

Rezension:

"Ein Feuerwerk der Komik, von dem man gerne mehr hätte." Main-Echo


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb