Pragmatism and Idealism

Pragmatism and Idealism - Rorty and Hegel on Representation and Reality

Taschenbuch, Sprache: Englisch
14,10 € inkl. MwSt.

Das hat Kunden auch gefallen


Produktdetails  
Verlag Oxford University Press
Auflage 2022
Seiten 160
Format 13,2 x 0,9 x 19,9 cm
Gewicht 178 g
Artikeltyp Englisches Buch
Reihe The Spinoza Lectures
EAN 9780192870216
Bestell-Nr 19287021EA

Produktbeschreibung  

In this short book, based upon his Spinoza Lectures at the University of Amsterdam, Robert B. Brandom offers a pragmatist approach to representation and reality, drawing on Richard Rorty and Hegel.

Klappentext:

In this short book, based upon his Spinoza Lectures at the University of Amsterdam, Robert B. Brandom offers a pragmatist approach to representation and reality, drawing on Richard Rorty and Hegel. During the last decade of his life, Rorty emphasized the anti-authoritarian credentials of his pragmatism. He came to see pragmatism as the fighting faith of a second phase of the Enlightenment. The first stage, as Rorty construed it, concerned our emancipation from nonhuman authority in practical matters: issues of what we ought to do and how things ought to be. The envisaged second stage addresses rather our emancipation from nonhuman authority in theoretical matters.Brandom shows how pragmatism moves beyond the traditional model of reality as authoritative over our cognitive representations of it in language and thought, to a new conception of how discursive practices help us cope with the vicissitudes of life. Hegel anticipates the challenge to the very idea of objective reality as providing norms for thought which Rorty believed required us to enact a second phase of the Enlightenment. Unlike Rorty, Hegel presents a detailed, constructive,anti-authoritarian, non-fetishistic, social pragmatist account of the representational dimension of conceptual content. At its heart is an account of the social dimension of discursive normativity in terms of reciprocal recognition, and an account of the historical dimension of discursive normativity in terms of adistinctive new conception of reason: the recollective rationality that turns a past into a tradition. His idealism thereby offers a concrete pragmatist alternative to Rorty's global semantic and epistemological anti-representationalism.

Mehr Angebote zum Thema  

Verpasse keine Highlights & Aktionen. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, willigen Sie damit ein, dass Ihre E-Mail Adresse gespeichert und gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet wird. Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten finden Sie unter Datenschutz und Datensicherheit. Zur Optimierung unseres Angebots werten wir in anonymisierter Form aus, wie viele Links in unserem Newsletter angeklickt werden. Diese Auswertung lässt keinen Rückschluss auf Ihre Person oder sonstige Ihrer Daten zu und wird nicht mit anderen personenbezogenen Daten oder Bestelldaten verbunden. Die Auswertung der Klickzahlen erfolgt allein zu statistischen Zwecken.
Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link am Ende jeden Newsletters möglich.
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.

8 Sonderausgabe in anderer Ausstattung, inhaltlich identisch. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den Vergleich Originalausgabe zu Sonderausgabe.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.