Marianna Christofides

Marianna Christofides

40,00€ inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Days In Between

Gebunden
Hatje Cantz Verlag, Monografie, 2021, 272 Seiten, Format: 20,8x2x27 cm, Artikeltyp: Englisches Buch, ISBN-10: 3775748822, EAN: 9783775748827, Bestell-Nr: 77574882A


Produktbeschreibung

- Kritische Erkundung des Balkans - Langzeitprojekt basierend auf einem 16mm-Essayfilm - Künstlerbuch, Reader und visuellem Essay in einemPar. Par. - Kritische Erkundung des Balkans - Langzeitprojekt basierend auf einem 16mm-Essayfilm - Künstlerbuch, Reader und visuellem Essay in einem

Klappentext:


»Der Balkan« ist eine der historisch und geopolitisch umstrittensten Regionen in Europa. Zehn Jahre lang hat Marianna Christofides auf vielfältige künstlerische Weise den offenen Fragen, die sich mit einer solchen »Bruchzone« verbinden, in Days In Between nachgespürt. Das Langzeitprojekt, zunächst als 16mm-Essayfilm realisiert, fächerte sich in der Folge auf in analoge Mehrkanal-Filmprojektion, ortsspezifische Audioinstallation, Serigraphien, Lichtskulptur, geologisch-photographische Assemblage, Text und 16mm-Film-Studie. Der vorliegende Band, der an Christofides jüngste Einzelausstellung im MNAC, Bukarest, anknüpft, verfolgt diese inhaltlich-ästhetische Ausdifferenzierung. Er versammelt neun kritische Stimmen aus Kunst und Wissenschaft und ermöglicht, erstmalig, einen tiefen Einblick in Christofides einzigartige künstlerische Praxis. Die Texte machen dabei Gebrauch von Theorien des New Materialism, Deleuzes Filmtheorie und philosophischen Betrachtungen zu Zeit und Raum. So zeigt sich, wie sich das Werk der Künstlerin auf vielschichtig-verwobene Art Diskussionen über Landschaft und Raum in postkolonialem Kontext, essayistische Filmpraxis und Formen kritisch-emanzipatorischer Wissensproduktion öffnet.

MARIANNA CHRISTOFIDES (1980, Nikosia, Zypern) ist eine der international namhaftesten Künstlerinnen Zyperns. Sie studierte Malerei, Fotografie, Medienkunst und Film in Athen, London und Köln. 2011 gestaltete sie den zyprischen Pavillon der Biennale di Venezia. Ihre Arbeiten wurden u.a. im Kunstmuseum Bonn (2019), im Museum für Gegenwartskunst Siegen (2018), in der Akademie der Künste, Berlin (2016), im Nationalmuseum für Zeitgenössische Kunst, Athen (2013) und im BOZAR in Brüssel (2012) gezeigt. 2019 war Christofides Finalis-tin für den Berlin Art Prize. Aktuell ist sie Stipendiatin des Berliner Förderprogramms Künstlerische Forschung und Preisträgerin der innogy Stiftung VISIT 2020. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

BETEILIGTE INSTITUTIONEN Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa (DE); Stiftung Kunstfonds, Bonn (DE); Künstlerhaus Büchsenhausen, Innsbruck (AT); MNAC Bukarest (RO); ENSA Bourges (FR); Berliner Förderprogramm Künstlerische Forschung (DE)

Kurzbeschreibung:

A critical exploration of the Balkans Long-term project based on a 16mm essay film Artist book, reader and visual essay in onePar. Par. A critical exploration of the Balkans Long-term project based on a 16mm essay film Artist book, reader and visual essay in one

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.