Vergessene Pfade Dolomiten

Vergessene Pfade Dolomiten

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
9,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

30 außergewöhnliche Touren abseits des Trubels

Neu: 26.3., nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Bruckmann, Erlebnis Wandern, 2018, 160 Seiten, Format: 16,5x23,5x1,2 cm, ISBN-10: 3765468185, ISBN-13: 9783765468186, Bestell-Nr: 76546818M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
19,99€
Sehr gut
9,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Es sind die stillen Winkel in den "Bleichen Bergen", die Einsamkeit auf vergessenen oder selten begangenen Pfaden, die das Wandern in den Dolomiten zu einem besonderen Erlebnis machen. Kein Mensch weit und breit, nur ein paar Gämsen und viel zauberhafte Natur. Dieser Wanderführer wählt 30 ungewöhnliche Touren in den Dolomiten aus, aussichtsreiche Höhenwege zwischen Rosengarten und Drei Zinnen, Schlern und Schiara mit intensiven Bergerlebnissen.

Autorenbeschreibung

Hüsler, Eugen E. Eugen E. Hüsler, geboren 1944 in Zürich, hat bisher über 100 Reiseführer, Wander- und Klettersteigführer sowie Bildbände veröffentlicht, davon über 50 Titel bei Bruckmann. Seit vier Jahrzehnten ist er unterwegs in den Alpen, gerne auch abseits der Renommierziele, und immer mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen des Bergtourismus. Seit 1983 lebt er mit Ehefrau Hildegard in Oberbayern. Eine seiner jüngsten Publikationen: »Alpen - Bedrohtes Paradies« beim Bruckmann Verlag.