Und woran zweifelst du?

Und woran zweifelst du?

Sie sparen 83%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
1,99€ inkl. MwSt.
Statt: 12,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1

Leitfaden für das postfaktische Zeitalter

Kartoniert/Broschiert
Reclam, Philosophie Magazin, 2019, 144 Seiten, Format: 11,4x17,1x1 cm, ISBN-10: 3150204941, ISBN-13: 9783150204948, Bestell-Nr: 15020494M

Das hat Kunden auch gefallen


Produktbeschreibung

In Kooperation mit dem philosophie Magazin

Zweifeln gehört zum Leben - genauso wie Vertrauen. Aber woher kommt Zweifel? Wann ist er berechtigt? Wann nicht? Ist alles sowieso nur Ansichtssache? Und ist alles, was mir nicht sofort einleuchtet, Fake oder Fake News?

In bewährter Kombination aus klassischen philosophischen Texten und hilfreichen Interviews mit zeitgenössischer Denkern bietet dieser Band Orientierung. Wer hat ein Interesse daran, Wahrheiten zu untergraben? Warum ist Skepsis nicht per se schlecht? Und was können wir tun, um dem angeblich immer stärker werdenden Gefühl von Unsicherheit zu begegnen?

Interviews mit zeitgenössischen Denkern:

Wolfram Eilenberger

Yves Bossart

Philipp Hübl

Jutta Person

Thea Dorn

Mit klassischen Texten von:

Platon

Descartes

Hume

Kant

Nietzsche

Quine

Putnam Zweifeln gehört zum Leben - genauso wie Vertrauen. Aber woher kommt Zweifel? Wann ist er berechtigt? Wann nicht? Ist alles sowieso nur Ansichtssache? Und ist alles, was mir nicht sofort einleuchtet, Fake oder Fake News?

In bewährter Kombination aus klassischen philosophischen Texten und hilfreichen Interviews mit zeitgenössischer Denkern bietet dieser Band Orientierung. Wer hat ein Interesse daran, Wahrheiten zu untergraben? Warum ist Skepsis nicht per se schlecht? Und was können wir tun, um dem angeblich immer stärker werdenden Gefühl von Unsicherheit zu begegnen?

Interviews mit zeitgenössischen Denkern:

Wolfram Eilenberger

Yves Bossart

Philipp Hübl

Jutta Person

Thea Dorn

Mit klassischen Texten von:

Platon

Descartes

Hume

Kant

Nietzsche

Quine

Putnam

Inhaltsverzeichnis:

Wolfram Eilenberger: Trumps dunkle Skepsis

Yves Bossart: Kaum zu glauben!

Philipp Hübl: Wege aus der Verwirrung

Lorraine Daston, Georg Mascolo: Welchen Fakten können wir trauen?

Jutta Person: Die Vorausschauer

Thea Dorn, Vince Ebert: Wer hat Angst vor dem Unberechenbaren?

Zum Weiterlesen

Platon: Der Staat

Aristoteles: Metaphysik

René Descartes: Bericht über die Methode, die Vernunft richtig zu führen und die Wahrheit in den Wissenschaften zu erforschen

David Hume: Eine Untersuchung über den menschlichen Verstand

Immanuel Kant: Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik, die als Wissenschaft wird auftreten können

Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra

Friedrich Nietzsche: Über Wahrheit und Lüge im aussermoralischen Sinne

Willard Van Orman Quine: Von einem logischen Standpunkt aus

Im Anhang Text- und Autorenverzeichnis

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.

8 Sonderausgabe in anderer Ausstattung, inhaltlich identisch. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den Vergleich Originalausgabe zu Sonderausgabe.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.