Thomas Bernhard und Frankfurt. Der Autor und sein Verleger

Thomas Bernhard und Frankfurt. Der Autor und sein Verleger

zum Preis von:
3,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Geheftet
Suhrkamp, 2006, 18 Seiten, Format: 21x27,9x0,3 cm, ISBN-10: 3518418629, ISBN-13: 9783518418628, Bestell-Nr: 51841862A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Die Ausstellung "Thomas Bernhard und seine Lebensmenschen. Der Nachlaß" wird vom 10.3. bis 23.4.2006 im Holzhausenschlößchen in Frankfurt gezeigt. Die Ausstellung wird ergänzt durch einen eigenen Schwerpunkt über die Beziehungen von Thomas Bernhard zu den Verlagen Suhrkamp und Insel im allgemeinen, Siegfried Unseld im besonderen.
Aus diesem Anlaß erscheint eine 20seitige Broschüre mit dem Titel "Thomas Bernhard und Frankfurt. Der Autor und sein Verleger". Diese Broschüre folgt in ihrer Gestaltung (Vierfarbdruck) dem Druck des Kataloges "Thomas Bernhard und seine Lebensmenschen. Der Nachlaß".

Klappentext:

"Wenn Shakespeare der größte Dichter und Mietti der größte Schauspieler, dann ist Unseld der größte Verleger." "Thomas Bernhard und Frankfurt", erzählt vom ersten Kontakt des Autors zum Verlag Suhrkamp und dessen Beziehung zum Verleger Siegfried Unseld.