ALLES PORTOFREI: Lagerräumung wegen Inventur bis zum 27.01.2020. Alle Infos hier.

Sagenhaftes aus dem Hochstift Paderborn

Sagenhaftes aus dem Hochstift Paderborn

Sie sparen 45%

Verlagspreis:
20,00€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Sutton Verlag GmbH, Sagen & Legenden, 2014, 128 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3866809131, ISBN-13: 9783866809130, Bestell-Nr: 86680913M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
20,00€
Sehr gut
10,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Hubertus Hagemeier hat für diesen Band die 88 schönsten Sagen, Märchen und Legenden aus dem Paderborner Land, dem Kreis Höxter und dem Altkreis Warburg sowie die eindrucksvollsten Eggegebirgssagen ausgewählt. Oft verschwimmt die Grenze zwischen Realität und Fiktion - aus alten Überlieferungen entwickelten sich lang gepflegte Bräuche. Dieser mit über 40 stimmungsvollen Fotografien illustrierte Band lädt ein zu einer mystischen Entdeckungsreise.

Autorenbeschreibung

Hagemeier, Hubertus Hubertus Hagemeier wurde in Willebadessen geboren. Seit Abschluss seines Studium der Forstwissenschaft und Sozialarbeit ist er in Lippstadt als Sozialarbeiter tätig. Er engagiert sich im Verein für Geschichte und Altertumskunde Paderborn und in der Gesellschaft zur Förderung der Archäologie in Ostwestfalen. Darüber hinaus bietet er Waldführungen an.