Sachen suchen - Frohe Ostern Wimmelbuch

Sachen suchen - Frohe Ostern Wimmelbuch

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
4,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Pappband
ab 2 Jahren
Ravensburger Buchverlag, PAPP-Bilderbücher, 2013, 24 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3473433934, ISBN-13: 9783473433933, Bestell-Nr: 47343393M
Verfügbare Zustände:
Neu
4,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Ostersucherei

Ein Such-Spaß rund um das Osterfest. Elf frühlingshafte Wimmelbilder laden zum genauen Hinsehen und Entdecken ein: Bei den Osterhasen, im Kindergarten und beim Eiersuchen.

Autorenporträt:

Nachdem Sabine Cuno als Redakteurin in einem großen Kinderbuchverlag arbeitete, freiberufliche Herausgeberin einer Bastelbuchreihe für Kinder war und eine Kinderwerkstatt leitete, schreibt Sabine Cuno Bilderbuchgeschichten, wobei sie diese besonders gerne in Reime verpackt. Ihre Ideen holt sie sich vor allem aus dem Erinnern an ihr Kindsein, an das ihrer zwei eigenen und aus dem ständigen, intensiven Kontakt mit Kindern, wenn sie u.a. in Kindergärten oder Büchereien vorliest.

Dorothea Cüppers, 1959 in Rheinhausen geboren, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Aachen Grafik-Design. Nach dem Examen 1984 ging sie an die Hochschule für Bildende Künste in Kassel, um bei Professor Hillmann Illustration zu studieren. 1989 legte sie dort auch ihr Examen ab. Seit 1984 arbeitet sie für verschiedene Kinder- und Jugendbuchverlage. Einen schöneren Beruf, als Kinderbücher zu gestalten, könne es für sie kaum geben, sagt Dorothea Cüppers. Und natürlich wünscht sie sich, dass es Bücher werden, die Kinder erreichen, und die wertvoll für sie sind.

Rezension:

- Mit zahlreichen lustigen Suchvignetten

- Viel Inhalt für wenig Geld

- Verkaufshit "Sachen suchen"