Pädiatrische Ernährungsmedizin

Pädiatrische Ernährungsmedizin

zum Preis von:
29,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Grundlagen und praktische Anwendung

Gebunden
Schattauer, 2011, 424 Seiten, Format: 17,4x24,7x2,2 cm, ISBN-10: 3794527941, ISBN-13: 9783794527946, Bestell-Nr: 79452794A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Konkurrenzlos: Die erste Publikation zur pädiatrischen Ernährungsmedizin
Erstklassig: Namhaftes interdisziplinäres Autorenteam
Von A bis Z: Alle Aspekte der Ernährungsmedizin bei Kindern und Jugendlichen übersichtlich und kompakt

Klappentext:

Adipositas, Diabetes mellitus, Allergien - welche Ernährung ist die richtige?
Ernährungsbedingte Krankheiten nehmen rasant zu, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen. Die Ernährungsmedizin spielt daher in der Prävention, aber auch in der Therapie dieser Krankheiten eine immer größere Rolle. Genauso verlangt die besondere Ernährungssituation von Frühgeborenen sowie von stoffwechselerkrankten und dystrophen Kindern aufgrund von gastrointestinalen, aber auch neurologischen Erkrankungen kompetente Antworten.

Durch seine Praxisausrichtung liefert dieses Werk eine effektive und fundierte Hilfestellung für die Ernährungsberatung von Kindern, Jugendlichen und deren Eltern. Dabei wird auch auf die Ernährung bei Migranten, die Versorgung in Schulen/Kindergärten sowie auf spezielle populäre Diäten eingegangen.

Ein optimaler Leitfaden für Pädiater in Klinik und Praxis, Ökotrophologen und Diätassistenten!

Inhaltsverzeichnis:

Einführung: Wozu Ethik in der Medizin?
Teil I Grundlagen: Grundlagen ethischer Urteilsbildung Medizinethische Prinzipien
Teil II Ethik der Arzt-Patient-Beziehung: Grundtypen ärztlicher Leitbilder und die Aufklärung des Patienten Das Spannungsfeld zwischen Autonomie und Fürsorge Der ärztliche Paternalismus Realisierung der Autonomie in der Psychiatrie Autonomie und Verschwiegenheitspflicht
Teil III Spezialthemen der Ethik in der Medizin: Forschung mit Embryonen und Stammzellforschung Pränataldiagnostik und Schwangerschaftsabbruch Präimplantations- und Pränataldiagnostik im Vergleich Reproduktionsmedizin Prädiktive Gendiagnostik Transplantationsmedizin Forschung am Menschen Medizin und Ökonomie Enhancement und wunscherfüllende Medizin Sterbehilfe

Autorenbeschreibung

Reinehr, Thomas Prof. Dr. med.; Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde; Chefarzt der Abteilung für Pädiatrische Ernährungsmedizin, Endokrinologie und Diabetologie der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln Kersting, Mathilde Prof. Dr. troph.; stellv. Leiterin des Forschungsinstituts für Kinderernährung Dortmund Teffelen-Heithoff, Agnes van Leitende Diätassistentin-Pädiatrie (metabolic dietetics) VDD (Verband der Diätassistenten - Deutscher Bundesverband e.V.); Vorsitzende der APD (Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Diätetik), Universitätsklinikum Münster, Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin Widhalm, Kurt Univ.-Prof. Dr.; Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde; Professor für Ernährungsmedizin; Leiter der Abteilung für Ernährungsmedizin an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde der Medizinischen Universität Wien