Mystische Pfade Allgäu

Mystische Pfade Allgäu

Sie sparen 45%

Verlagspreis:
20,00€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

35 Wanderungen auf den Spuren von Mythen und Sagen. Mit GPS-Daten zum Download

Kartoniert/Broschiert
Bruckmann, ErlebnisWandern, 2017, 158 Seiten, Format: 16,7x23,4x0,9 cm, ISBN-10: 3765457310, ISBN-13: 9783765457319, Bestell-Nr: 76545731M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
20,00€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Wandern im Allgäu birgt Geheimnisse! Zumindest mit diesem Wanderführer. Folgen Sie den Spuren von Magie und Mystik hinauf zum "Wächter des Allgäus": dem markanten Grünten. Spazierwandern Sie durch des "Teufels Küche" und erforschen Sie, ob der Bodenloser See wirklich keinen Boden hat. Ergründen Sie das Geheimnis des Wildfräuleinsteins und erfahren Sie von der Sage um den Säuling. Wanderungen, gepaart mit Wissen um die Mysterien des Allgäus.

Autorenbeschreibung

Eberhard, Frank In Südfrankreich geboren und jetzt in Memmingen wohnhaft, hatte Frank Eberhard schon immer Bezug zu den Bergen. Nach dem Abitur verbrachte er vier Jahre bei den Gebirgsjägern und nahm an einem Einsatz im Kosovo teil. Mittlerweile ist er als Redakteur, freier Journalist und Autor tätig. Mit besonders viel Freude arbeitet er an Reise- und Bergthemen. In der Natur geht er am liebsten auf Trekkingtouren und liebt klassisches Bergsteigen.