Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

Musik. Wunderwelt der Töne - Was ist was Bd.116

Musik. Wunderwelt der Töne - Was ist was Bd.116

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
9,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb
Gebunden
ab 8 Jahren
Tessloff, Was ist was Bd.116, 2016, 48 Seiten, Format: 28 cm, ISBN-10: 3788620692, ISBN-13: 9783788620691, Bestell-Nr: 78862069M
Verfügbare Zustände:
Neu
9,95€
Sehr gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Energie
9,95€ 5,99€
Fußball
16,99€ 8,99€
Städte
9,95€ 5,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Kinder sind von Natur aus Wissenschaftler. Sie wollen die Welt entdecken und suchen nach Erklärungen für alles, was um sie herum passiert. Mit den neuen Medien haben sich die Lese- und Sehgewohnheiten der Kinder verändert. WAS IST WAS geht genau darauf ein und setzt damit neue Maßstäbe im Kindersachbuch. Die inhaltlich und gestalterisch komplett neu konzipierte Buchreihe vermittelt Fakten lebendig, regt alle Sinne an und bietet ein starkes Erlebnis. Wertvoll, zeitgemäß und zielgruppengerecht!

Infotext:

Sie berührt, bringt uns zum Lachen, zum Nachdenken und sogar zum Weinen - die Musik! Neben der Lieblingsfarbe und dem Lieblingsessen hat fast jeder von uns auch eine Lieblingsmusik. Oft hat sie damit zu tun, welcher Song gerade angesagt ist. Dabei ist die Wunderwelt der Musik um so vieles reicher! WAS IST WAS taucht in deren Geschichte ein und stellt Musikinstrumente aus aller Welt vor. Konzert, Oper, Operette und Musical sind ebenso Thema wie Film, Werbung und das Musikgeschäft. Nicht zu vergessen die zahlreichen Berufe, die mit Musik zu tun haben: Dj, Tontechniker und Instrumentenbauer, Musiktherapeut, Komponist und Dirigent und natürlich auch Popstar!

Autorenporträt:

Christine Peham ist ausgebildete Deutsch- und Musiklehrerin und arbeitet als Assistentin an der Universität Mozarteum Salzburg in den Bereichen Lehre und Forschung. Im Rahmen dieser Tätigkeit unterrichtet sie zukünftige Musiklehrende in Fächern der wissenschaftlichen Musikpädagogik und Musikdidaktik. Rege Kongresstätigkeit und die Betreuung der Studierenden stehen im Mittelpunkt ihres Schaffens. Neben ihrer Leidenschaft für das Klavier und die Gitarre ist ihr künstlerisches Hauptfach die Konzertharfe. Sie lebt und arbeitet in Innsbruck. Laurence Traiger unterrichtet musiktheoretische Fächer an der Abteilung Musikerziehung der Universität der Künste "Mozarteum" in Innsbruck und an der Hochschule für Musik und Theater, München.

Leseprobe:

Da die Sprache der Musik weltweit verstanden wird, nahm 1985 eine Gruppe von Popstars einen gemeinsamen Song auf, um mit den Einnahmen die Hungerhilfe in Afrika zu unterstützen. Michael Jackson, Lionel Richie, Tina Turner, Phil Collins, Stevie Wonder, Bruce Springsteen und viele andere unterstützten dieses Projekt - mit Erfolg. Die Single "We are the World" wurde 20 Millionen Mal verkauft. Im selben Jahr organisierte einer der Beteiligten, Bob Geldof, das Benefizkonzert "Live Aid" zum gleichen Zweck. Es fand zeitgleich im Londoner Wembley Stadion und im John F. Kennedy Stadion in Philadelphia statt und dauerte über 16 Stunden. Fortsetzung fand das Band-Aid-Projekt in dem inernationalen Rockkonzert "Live 8" im Jahr 2005 und den Einspielungen des Weihnachtsliedes "Do they know it's Christmas?" 2004 und 2014.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb