Sonderaktion: Nur gültig bis Montag, 28.10.2019, 23:59 Uhr - danach 1,99€

Max und die Wilde Sieben - Die Drachenbande

Max und die Wilde Sieben - Die Drachenbande

Sie sparen 88%

Verlagspreis:
8,00€
bei uns nur:
0,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
ab 8 Jahren
Oetinger Taschenbuch, Oetinger Taschenbücher .519, 2018, 208 Seiten, Format: 13,1x19x1,7 cm, ISBN-10: 3841505198, ISBN-13: 9783841505194, Bestell-Nr: 84150519M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
8,00€
Sehr gut
0,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Salate
8,99€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Hier ermitteln Jung und Alt gemeinsam! Aufregung bei Max und seinen Rentner-Freunden Vera, Horst und Kilian: Kater Motzkopf wurde entführt! Schnell ist der ungewöhnlichen Detektiv-Gang klar, dass die hundsgemeine Drachen-Bande ihre Langfinger im Spiel hat. Jetzt müssen Max und die wilden Alten von Tisch 7 den Rollator aber schneller schieben, wenn sie Motzkopf lebend wiedersehen wollen. Dieses Kinderbuch mit dem dritten Fall für Max und seine kultige Rentner-Gang ist ein Lieblingsbuch für Enkel und ihre Großeltern.

Autorenbeschreibung

Ute Krause, geb. 1960, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in viele Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.