Lust auf Lettering

Lust auf Lettering

zum Preis von:
29,80€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Ein praxiserprobter Workshop in zehn Schritten

Halbleinen
Schmidt (Hermann), Mainz, 2016, 168 Seiten, Format: 22x24,7x2,3 cm, ISBN-10: 3874398846, ISBN-13: 9783874398848, Bestell-Nr: 87439884A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Auf Instagram, Facebook und Pinterest liken und pinnen Sie Handschrift auf Schiefertafeln, Plakaten, Covern und Hochzeitskarten? Heimlich haben Sie auch schon ein wundervolles Paperblank gekauft und das wartet nun in der Schublade? Aber irgendwie fehlt bislang der entscheidende Impuls, ein netter Mensch, der Sie an die Hand nimmt auf dem Weg zum Handlettering?

Martina Flor ist im In- und Ausland für ihre Schriftkompositionen geachtet. In On- und Offlineseminaren hat sie ihre Didaktik praxiserprobt und Gestaltungsprofis (und Laien) zu Letterern aus Leidenschaft gemacht. Hier zeigt sie erstmals anschaulich in Buchform, wie aus Worten Kunstwerke werden. Und nimmt Sie mit auf dem Weg vom Schulen Ihres typografischen Auges bis zur Stilkunde typografischer Ausdrucksweisen.
Entdecken Sie Ihre Lust auf Lettering!

Autorenbeschreibung

Flor, Martina
Martina Flor vereint beim Zeichnen von Buchstaben ihre Talente sowohl als Designerin als auch als Illustratorin. Sie ist in Buenos Aires aufgewachsen, hat dort Grafikdesign studiert und arbeitete viele Jahre als Illustratorin und Art Director. Nachdem sie den Master in Type Design an der KABK in Den Haag erlangt hat, gründete sie in Berlin ihr Studio. Spezialisiert auf Lettering und Schriftgestaltung, arbeitet sie für Verlage, Agenturen und private Kunden aus der ganzen Welt. Sie ist Mit-Initiatorin des Online-Wettkampfes »Lettering vs. Calligraphy«, welcher große Aufmerksamkeit bekam, sowie weiterer Projekte, wie zum Beispiel die Postkartensammlung »Letter Collections«. Die von Martina geführte Lettering-Workshop-Reihe »GoodType« gibt es nach fünf erfolgreichen Jahren inzwischen auch mehrsprachig auf verschiedenen Online-Plattformen. Wenn sie nicht gerade Buchstaben zeichnet, lehrt sie an mehreren Universitäten oder reist für Vorträge auf Design-Konferenzen und Workshops um die Welt. Mit ihrer Arbeit hat Martina dazu beigetragen Lettering-Design in der europäischen Design-Szene bekannt zu machen und wurde zu einer festen Größe in der Welt des Lettering.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb