Love, crazy love - Welcher Verrückte hat eigentlich die Liebe erfunden?

Love, crazy love - Welcher Verrückte hat eigentlich die Liebe erfunden?

Sie sparen 85%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
ab 12 Jahren
Arena, 2016, 280 Seiten, Format: 14,1x20,9x3 cm, ISBN-10: 3401601660, ISBN-13: 9783401601663, Bestell-Nr: 40160166M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

So richtig schön durchs Abi gerasselt. Claras Leben verläuft überhaupt nicht nach Plan. Und jetzt steht auch noch der Besuch bei ihrem Vater an, dem Direktor einer psychosomatischen Klinik. Super!, denkt Clara. Ein Sommer in der Klapse! Doch es kommt alles ganz anders - und die Zeit in der Klinik ist wie Balsam für Claras kleingekrümeltes Selbstbewusstsein. Sie genießt die Nähe des charmanten, wenn auch verletzlichen Darius, der ihr Herz zum Flattern bringt. Doch irgendwann stürzen alle Lügengebäude zusammen, und am Ende stellt sich die Frage, wer hier eigentlich verrückt ist.

Autorenbeschreibung

Zara Kavka hat nach dem Studium der Theaterwissenschaft viele Jahre als Redakteurin beim Kinderfernsehen gearbeitet. Als sie dann selber Kinder bekam, fing sie mit dem Schreiben an und kann seitdem nicht mehr damit aufhören. Viele ihrer Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Sie lebt mit ihrer Familie in München.