Jagen für den Kochtopf

Jagen für den Kochtopf

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
38,00€
bei uns nur:
18,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Aus dem Revier in die Küche - neue Wildrezepte für Jäger

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
Kosmos (Franckh-Kosmos), None, 2016, 208 Seiten, Format: 31,1 cm, ISBN-10: 3440149390, ISBN-13: 9783440149393, Bestell-Nr: 44014939M
Verfügbare Zustände:
Neu
38,00€
Sehr gut
18,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Passion
29,95€ 15,99€
Dorsch
19,95€ 10,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Wohl kaum eine andere Speise verwöhnt den Gaumen so sehr wie delikates und zudem überaus gesundes Wildfleisch. Unter dem bekannten Titel "Jagen für den Kochtopf " legt der renommierte Koch, Wildexperte und Jäger Francis R. Hoff über 90 neue Wildrezepte vor. Hier findet man neben Reh oder Ente auch Wildarten wie Murmeltier und Eichelhäher, die sonst in keinem Kochbuch vertreten sind. Mit den herrlich bebilderten Rezepten wird aus der Jagdbeute garantiert ein kulinarischer Hochgenuss für Familie, Freunde und Gäste.

Autorenbeschreibung

Francis Ray Hoff widmete sich nach einem abgebrochenen Wirtschaftstudium an der School of Economics in London seiner Leidenschaft der Fotografie. 1986 gewann er den begehrten Kodak-Preis mit seinem ersten Harry`s Bar Kalender. Heute besitzt er ein eigenes Fotostudio in München. Als passionierter Jäger, Angler und leidenschaftlicher Koch kreierte er Wild- und Fischrezepte, die er in vielen Büchern und Jagdzeitschriften mit eigenen Fotos veröffentlichte, u. a. kochte er auch für den Fernsehsender Seasons.