Handbuch für Songtexter

Handbuch für Songtexter

zum Preis von:
19,95€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Mehr Erfolg durch professionelles Schreiben und Vermarkten

Gebunden
Autorenhaus, 2011, 303 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3866710968, ISBN-13: 9783866710962, Bestell-Nr: 86671096A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Shakira
14,95€ 7,99€
AC/DC
19,99€ 10,99€

Produktbeschreibung

Inhaltsverzeichnis:

Aus dem Inhalt:
Zeitgeistbelauscher
Interview Jörg Hellwig (Labelchef)
Lyrik & Lyrics - Hintergrundwissen
Tabubrüche - Hintergrundwissen
Übung zu Text auf Musik (Schimmel)
Und danach geh ich
Moritat - Hintergrundwissen
Flächenhafte Lieder
Schwule Cowboys
Schnützelputzhäusel
Das Haus wo ich wohn
Anwesendes Du - Beispieltexte
Abwesendes Du - Beispieltexte
Schneewittchen
Gedacht, ich sage nein
Niemand liebt mich so wie ich
Chancenlos
Rinnsteinprinzessin
Lösungsbeispiele filmisches Schreiben

Autorenbeschreibung

Jeske, Edith
( 1957) ist die renommierteste Songtext-Dozentin in Deutschland. Sie ist seit Ende der 1970er Jahre als Textdichterin und Librettistin und seit 1989 auch als Coach und Seminarleiterin aktiv. Ihr eigenes Repertoire umfasst Musicals, Chansons, Schlager, Pop, Kabarett, Kinderlieder und reicht von Tim Fischer bis Wolfgang Petry. Mit der Celler Schule schuf sie 1996 die bislang einzige Masterclass für Textdichter in Deutschland, die aus Mitteln der GEMA-Stiftung finanziert wird. Edith Jeske ist Vorstandsmitglied des Deutschen Textdichterverbands und der Dramatiker-Union. Sie war Stipendiatin der Günther-Neumann-Stiftung, gewann den Ralph-Benatzky-Wettbewerb, den Nachwuchspreis der deutschen Phonoakademie, den Hamburg-Song-Wettbewerb und den Heinz-Bolten-Baeckers-Preis. Sie lebt in Hamburg und in der Eifel.

Reitz, Tobias
Foto: Björn Knetter ( 1979) ist der jüngste hauptberufliche Schlagertexter im deutschsprachigen Raum. Seine Karriere startete er nach seiner Teilnahme an der Celler Schule. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Gold- und Platin-Awards ausgezeichnet und für den Deutschen Musikautorenpreis nominiert. Seine größten Erfolge hatte er mit Künstlern wie Helene Fischer, Semino Rossi, Patrick Lindner und Fernando Express. Tobias Reitz ist außerdem Magister für Germanistik und Medienwissenschaft und arbeitet als Content Manager für die Plattenfirma Sony Music sowie freiberuflich als Drehbuchautor und Pressetexter. Seit einigen Jahren ist er Edith Jeskes gleichberechtigter Partner in der Celler Schule. Tobias Reitz lebt in Düsseldorf und Berlin.