Hallo Opa - Liebe Mirjam

Hallo Opa - Liebe Mirjam

Sie sparen 33%

Verlagspreis:
5,95€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist?

Eine Geschichte in E-Mails

Kartoniert/Broschiert
ab 13 Jahren
Beltz, Gulliver Taschenbücher 74580, 2015, 68 Seiten, Format: 7 cm, ISBN-10: 340774580X, ISBN-13: 9783407745804, Bestell-Nr: 40774580M
Verfügbare Zustände:
Neu
5,95€
eBook
4,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Eine innige Geschichte von großer Nähe und Zugewandtheit

Die 14 jährige Mirjam schreibt ihrem Opa regelmäßig E-Mails. Sie berichtet ihm von Freunden, die sie enttäuscht haben, von Streitereien mit ihren Eltern und ihrem letzten Schulwechsel. Der Opa antwortet und erzählt, wie es für ihn in der Nachkriegszeit war, die richtigen Freunde zu finden. Er gibt seiner Enkelin Ratschläge und versichert ihr, das Gästebett stehe immer für sie bereit. Mirjam erfährt von ihrem Opa, wie es ist, wenn man alt wird und das Gefühl hat, alles sei vielleicht ein letztes Mal. Eines Tages antwortet er Mirjam nicht mehr. Nie mehr. Aber Mirjam schreibt weiter "Hallo Opa"...

Rezension:

"Ein echter Leseschatz." Südwest Presse "Der 80-jährige Härtling trifft den Ton seiner Mail-Schreiber ganz wunderbar - ein sehr berührendes Buch - witzig, nachdenklich, tröstlich." dpa "Eine kleine Geschichte über große Gefühle und eine ganz besondere Beziehung." FOCUS-SPEZIAL/ Die besten Bücher 2013

Autorenbeschreibung

Härtling, Peter\nPeter Härtling (1933 - 2017), in Chemnitz geboren, lebte bis zu seinem Tod in Mörfelden-Walldorf/Hessen. Er ist einer der vielseitigsten und renommiertesten Autoren Deutschlands - er veröffentlichte Lyrik, Erzählungen, Essays und Romane - für Kinder und Erwachsene. Seine Bücher für Kinder erscheinen bei Beltz & Gelberg, darunter die berühmten Romane »Das war der Hirbel«, »Oma«, »Ben liebt Anna« und zuletzt »Djadi, Flüchtlingsjunge«. Sein literarisches Gesamtwerk wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet, darunter auch mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis. »Härtling ist unzweifelhaft eine Schriftsteller-Persönlichkeit, von der die deutschsprachige Kinderliteratur der letzten 30 Jahre maßgeblich geprägt wurde«, so die Jury zum Deutschen Jugendliteraturpreis in ihrer Begründung.