ALLES PORTOFREI: Lagerräumung wegen Inventur bis zum 27.01.2020. Alle Infos hier.

Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte

Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte

Sie sparen 67%

Verlagspreis:
5,99€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
Kartoniert/Broschiert
ab 10 Jahren
Carlsen, Carlsen Taschenbücher .1754, 2019, 176 Seiten, Format: 12x18,6x1,6 cm, ISBN-10: 3551317542, ISBN-13: 9783551317544, Bestell-Nr: 55131754M
Verfügbare Zustände:
Neu
5,99€
eBook
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017!

Gewinner des katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises 2017!

Fitz und ihre kleine Schwester Bente sind unterwegs zur Wohnung ihres Vaters, als es passiert. Ein Sturz mit dem Fahrrad. Bente muss ins Krankenhaus und Fitz gleich mit. Statt zu sehen, wie ihr Vater seit der Scheidung der Eltern lebt, hat Fitz jetzt Zeit nachzudenken: Müsste die Ehe der Eltern nicht auch mal sechs Wochen in Gips? Vielleicht brächte das Mama und Papa wieder zusammen. Aber dann ist da plötzlich Adam, und Fitz verliebt sich - ein bisschen. So hat der Katastrophentag am Ende doch noch etwas Gutes.

Rezension:

"Witzig, aufrichtig und liebevoll erzählt.", Mein Samstag, 16.03.2019

Autorenbeschreibung

Woltz, Anna
Anna Woltz wurde 1981 in London geboren und wuchs in Den Haag auf. Sie studierte Geschichte in Leiden und arbeitet seither als Autorin und Journalistin. In den Niederlanden und Deutschland sind ihre Bücher bereits vielfach ausgezeichnet worden, u.a. mit dem katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis, dem Luchs des Monats, dem silbernen und goldenen Griffel. Nach \'Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess\', \'Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte\' und zuletzt \'Hundert Stunden Nacht\' ist \'Für immer Alaska\' bereits ihr viertes Buch bei Carlsen.