SALE: 20% Extra-Rabatt: Nur gültig bis Dienstag, 30.11.2021, 23:59 Uhr - danach 1,99€

Gibt es einen guten Tod?

Gibt es einen guten Tod?

Sie sparen 87%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
1,59€ inkl. MwSt.
Statt: 12,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1

Kluge Antworten auf eine der drängendsten Lebensfragen

Kartoniert/Broschiert
Reclam, Philosophie Magazin, 2018, 143 Seiten, Format: 11,5x17,1x0,9 cm, ISBN-10: 3150204925, ISBN-13: 9783150204924, Bestell-Nr: 15020492M
Verfügbare Varianten:
Buch (Taschenbuch)
Neu, 12,00€


Produktbeschreibung

Kein Mensch entgeht der Frage nach dem Tod. Für die meisten bleibt sie mit Angst behaftet. In den Debatten zur Sterbehilfe wird über den guten Tod vor allem im Sinne des guten Sterbens und damit reiner Machbarkeitserwägungen verhandelt. Wo liegen unvertretbare Leidensgrenzen? Hat der Mensch das Recht, selbst über sein Ende zu bestimmen?

Im Zuge dieser Konzentration auf das Sterben geraten jedoch die lebensleitenden Fragen aus dem Blick. Wie gehen wir mit der eigenen Endlichkeit und der unserer Nächsten um? Wie sieht die menschliche Existenz aus, die ihr Ende stets verdrängt? Was Philosophen zu diesem Thema zu sagen haben, welche Positionen sie vertreten und in welchem Zusammenhang diese stehen, das stellt dieser Band zusammen und bietet damit intellektuelle Anregungen zur Bewältigung dieses uns alle betreffenden Problems.

Mit Texten von:

David Hume, Philippe Forest, Thomas Macho, David Wagner, Platon, Epikur, Heidegger, Kant, Kierkegaard, Thomas Nagel, Jean-Paul Sartre, Friedrich Nietzsche.

Inhaltsverzeichnis:

Svenja Flaspohler: Gibt es einen guten Tod?

Wolfram Eilenberger, Svenja Flaspohler: Sterben lernen

23 Reinhard Merkel: Das Recht auf Suizid gehört zu unserer Würde

Philippe Forest: Es gibt keinen guten Tod

Thomas Macho, David Wagner: Kann ich so gehen?

Zum Weiterlesen

Platon: Phaidon

Epikur: Brief an Menoikeus, Lehrsätze, Weisungen

Michel de Montaigne: Philosophieren heißt sterben lernen

David Hume: über die Unsterblichkeit der Seele

Immanuel Kant: Das Ende aller Dinge

Søren Kierkegaard: Die Krankheit zum Tode

Friedrich Nietzsche: Vom freien Tode

Martin Heidegger: Sein und Zeit

Jean-Paul Sartre: Mein Tod

Jean Amery: Träger der Freiheit

Ronald Dworkin: Die Grenzen des Lebens

Thomas Nagel: Der Tod

Im Anhang Text- und Autorenverzeichnis

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.

8 Sonderausgabe in anderer Ausstattung, inhaltlich identisch. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den Vergleich Originalausgabe zu Sonderausgabe.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.