Geschichte der Gartenkunst

Geschichte der Gartenkunst

zum Preis von:
39,90€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Streifzüge durch vier Jahrtausende. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Gartenbuchpreis 2007

Gebunden
Verlag Eugen Ulmer, Fachbibliothek grün, 2006, 240 Seiten, Format: 17,7x2,2x24,4 cm, ISBN-10: 3800148684, ISBN-13: 9783800148684, Bestell-Nr: 80014868A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

PETCAM
12,95€ 6,99€
Wasser
59,00€ 21,99€

Produktbeschreibung

Die"Geschichte der Gartenkunst"schlägt einen grossen Bogen von den Gärten des Altertums bis zu den Gärten des 20. Jahrhunderts. Der Autor beschreibt sehr anschaulich die verschiedenen Gartenstile und ihre Gärten. Rund 170 faszinierende, erstaunliche und schöne Farbfotos und Zeichnungen machen Geschichte lebendig und Lust aufs Reisen.

Inhaltsverzeichnis:

- Gartenkunst der Antike - Ursprünge der Gartenarchitektur - Die Gärten des Mittelalters - zwischen Krautgarten und Paradies - Islamische Gartenkunst - Europas Begegnung mit dem Orient - Der italienische Renaissancegarten - Wiedergeburt der Gartenkunst - Die Gärten des Barock - architektonische Raumkunstwerke - Der Englische Landschaftsgarten - Inszenierung Arkadiens - Gartenkunst des 19. Jahrhunderts - Grün im Zeitalter der Industrialisierung - Gartenkunst des 20. Jahrhunderts - die Wege zum internationalen Stil der Gegenwart

Autorenbeschreibung

Günter Mader, geboren 1950, ist Diplomingenieur und freier Architekt in Ettlingen. Seit einigen Jahren liegt der Schwerpunkt seiner Arbeit auf der Planung von Gärten und Freiräumen. Günter Mader ist Autor zahlreicher Buch- und Fachzeitschriftenveröffentlichungen zu den Themen Architektur, Städtebau, Garten und Landschaft. Er war von 1995 bis 2000 Lehrbeauftragter für Geschichte der Gartenkunst an der Fachhochschule Nürtingen, seit 1999 ist er Dozent für Freiraumplanung an der Fachhochschule Karlsruhe. Durch seine Gastdozententätigkeit in der Schweiz und in Frankreich sowie durch die Planung und Betreuung von Gartenkunstreisen, unter anderem für Hapag Lloyd auf der MS Europa, ist Günter Mader international in Fachkreisen sehr bekannt.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb