Fasten- und Osterzeit

Fasten- und Osterzeit

Sie sparen 59%

Verlagspreis:
16,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ein Fest mit vielen Ritualen. Ein Familienbuch

Gebunden
Kösel, 2017, 160 Seiten, Format: 13x19,5x1,5 cm, ISBN-10: 3466371880, ISBN-13: 9783466371884, Bestell-Nr: 46637188M
Verfügbare Zustände:
Neu
16,99€
Sehr gut
6,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Damit Ostern kommen kann Das Buch begleitet Familien in der Fasten- und Osterzeit. Die vielfältigen Anregungen und Ideen bereichern den Alltag und lassen diese besondere Zeit mit seinen Festen und Bräuchen lebendig werden: mit Vorschlägen zum Spielen und Basteln, zum Vorlesen und Erzählen, zum Singen und Malen, zum Backen und Nachdenken.

Autorenbeschreibung

Pfrang, Claudia Claudia Pfrang, geb. 1965, ist Direktorin der Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising mit Sitz in Freising. Dort ist sie zuständig für Planung, Organisation und Durchführung des Bildungsprogramms im Kardinal-Döpfner-Haus in Freising sowie für die Konzeption weiterer Bildungsangeboten und -formate in der Erzdiözese. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen bei München. Raude-Gockel, Marita Marita Raude-Gockel, geb. 1960, Mutter von sechs Kindern, arbeitet als Autorin und Multiplikatorin in der Fortbildung für Büchereiteams. Sie lebt mit ihrer Familie in Bad Kreuznach und gestaltet Osterkrippen mit Kindern und Jugendlichen.