Familie werden - Paar bleiben

Familie werden - Paar bleiben

zum Preis von:
24,95€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Wie man einen wichtigen Lebensübergang meistert

Kartoniert/Broschiert
Hogrefe (vorm. Verlag Hans Huber ), 2014, 184 Seiten, Format: 12,4x20,7x1,4 cm, ISBN-10: 3456853882, ISBN-13: 9783456853888, Bestell-Nr: 45685388A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Macht
12,90€ 5,99€

Produktbeschreibung

Souverän erklären die Bestsellerautoren, was sich für Paare beim ersten Kind in ihrer Beziehung ändert und wie sie diese kritische Lebensphase gut gemeinsam bewältigen können. Alles ändert sich, wenn das erste Kind kommt. Nun plötzlich zu dritt zu sein, das ist bei aller Freude ein tiefer Einschnitt in die bisherige Zweisamkeit. Oft wird dies zur Bewährungsprobe für eine Paarbeziehung. Was sollten Paare wissen und was sollten sie lernen, damit dieser Übergang in eine neue Lebensphase gelingt und auch die lebendige Liebe der Partner nicht auf der Strecke bleibt? Wie können Paare mit ihren Unsicherheiten, mit den Erwartungen an den Partner, mit der neuen Mutter- und Vaterrolle sowie auch mit dem Einfluss alter Rollenbilder richtig umgehen? Wie lassen sich neu entstehende Konflikte, wie z. B. rund um die Sexualität, besser verstehen und lösen? Diese und viele andere Fragen behandeln die Autoren vor dem Hintergrund ihrer langjährigen Erfahrung in der Paartherapie und Paarberatung. Anhand von Fallbeispielen sowie auch von Übungen zur Achtsamkeit, zur Stressbewältigung und zur Gesprächsführung geben sie konkrete Hilfestellungen. Ein Buch, das Mut macht und Paaren zeigt, dass diese großen Veränderungen die Chance beinhalten, persönlich zu reifen und darüber hinaus als Partner inniger zusammenzufinden.

Autorenbeschreibung

Bettina Jellouschek-Otto, geboren 1956, ist Transaktionsanalytikerin (DGTA), Psychotherapeutische Heilpraktikerin, Systemische Paartherapeutin, Hebamme, Erwachsenenbildnerin, Dozentin für den Hebammenverband Baden-Württemberg und Partnerin von horsesense international coaching network.

Als Psychologe und Psychotherapeut hat sich Hans Jellouschek, Jahrgang 1939, auf Paartherapie spezialisiert. Zusammen mit seiner Frau leitet er eine Praxis und ein Seminarhaus in der Nähe von Tübingen. Zudem ist er als Lehrtherapeut für Transaktionsanalyse tätig und hat sich durch seine zahlreichen Veröffentlichungen und Seminare einen Namen gemacht.