Fachdidaktik Spanisch

Fachdidaktik Spanisch

zum Preis von:
29,95€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Das Handbuch für Theorie und Praxis. Mit Online-Zugang

Gebunden
Kallmeyer, 2017, 420 Seiten, Format: 17,5x24,8x2,2 cm, ISBN-10: 3772712444, ISBN-13: 9783772712449, Bestell-Nr: 77271244A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Umfassend, wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert - die "Fachdidaktik Spanisch" ist das grundlegende Standardwerk in der Aus- und Fortbildung von Spanischlehrkräften und liegt nun in einer neuen, vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage vor.
Das Buch bietet einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Facetten der Spanischdidaktik, die von den Grundlagen bis hin zu praktischen Tipps für den Unterricht reichen. Berücksichtigt werden hierbei aktuelle Lehrwerke, Lehrpläne, Standards und der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen. Sie erhalten: eine umfassende Einführung in die Grundlagen der Fachdidaktik, die auf Ziele, Inhalte und Methoden des Spanischunterrichts bis hin zur Bewertung von Schülerleistungen eingeht; praxisorientierte Hinweise, Tipps, Impulse und Materialien für den Unterricht; wissenschaftlich fundierte und fachwissenschaftliche Hintergrundinformationen, die leicht verständlich und klar dargestellt werden; zahlreiche Unterrichtsbeispiele und adaptierbare Arbeitsblätter, die fortlaufend in einem Online Extra aktualisiert werden.
Das Buch richtet sich vor allem an Lehramtsstudierende und Referendare als Begleitwerk für ihre ersten Schritte im Spanischunterricht, aber auch an erfahrene Lehrkräfte und Fortbildner. Es ist ein unentbehrliches Kompendium zum Nachschlagen, das für alle Unterrichtssituationen immer das Passende bereithält!

Autorenbeschreibung

Andreas Grünewald lehrt als Professor für die Didaktik der romanischen Sprachen zunächst an der Universität Hamburg und seit 2010 an der Universität Bremen. Er leitet die Sektion Spanisch der Klett Akademie für Fremdsprachendidaktik. Lutz Küster ist seit 1999 Hochschullehrer für die Didaktik der romanischen Sprachen und Literaturen. Seit 2004 leitet er das Fachgebiet an der Humboldt-Universität zu Berlin.