Einführung in das Studium der Kunstgeschichte

Einführung in das Studium der Kunstgeschichte - [Reclam premium]

Taschenbuch
9,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktdetails  
Verlag Reclam
Auflage 2022
Seiten 228
Format 9,7 x 1,8 x 15,7 cm
Klappenbroschur
Gewicht 141 g
Reihe Reclams Universal-Bibliothek 14302
ISBN-10 3150143020
ISBN-13 9783150143025
Bestell-Nr 15014302A

Produktbeschreibung  

Wie funktionieren die Methoden der Kunstgeschichte? Wie systematisiert sie ihre Gegenstände und welche Orte und Perspektiven hat sie in der Gesellschaft? Susanna Partsch bietet in ihrer Einführung für Studierende eine übersichtliche Darstellung des Fachs und gibt Orientierung über seine analytischen Verfahren, Epochen, Gattungen, Institutionen, Forschungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten sowie vieles mehr. Und schließlich bleibt die Frage »Was 'wird' man eigentlich nach absolviertem Kunstgeschichtsstudium?« nicht unbeantwortet: Auch die möglichen Tätigkeitsfelder und beruflichen Perspektiven zeigt die Autorin auf.

Inhaltsverzeichnis:

I Einführung: Was will das Fach Kunstgeschichte? II Geschichte des Fachs 1 Giorgio Vasari, Vater der Kunstgeschichte? 2 Winckelmann, Ordnungskriterien der Kunstwerke 3 Kunstgeschichte als Disziplin 4 Berühmte Kunsthistoriker 4.1 Jacob Burckhardt (1818-1897) 4.2 Wilhelm von Bode (1845-1929) 4.3 Georg Dehio (1850-1932) 4.4 Alois Riegl (1858-1905) 4.5 Heinrich Wölfflin (1864-1945) 4.6 Julius von Schlosser (1866-1938) 4.7 Aby Warburg (1866-1929) 4.8 Max Dvorák (1874-1921) 4.9 Erwin Panofsky (1892-1968) 4.10 Nikolaus Pevsner (1902-1983) 4.11 Ernst H. Gombrich (1909-2001) III Methoden der Kunstgeschichte 1 Die Madonna del Voto 1.1 Befund 1.2 Beschreibung 1.3 Ikonografie 1.4 Stilanalyse und mögliche Datierung 1.5 Funktions- und Kontextanalyse 1.6 Ikonologische Analyse 2 Adam Lenckhardt, Apoll schindet Marsyas, 1644 2.1 Beschreibung 2.2 Das Thema 2.3 Ikonografie und Ikonologie 2.4 Adam Lenckhardt - stilistische Zuordnung der Gruppe 2.5 Funktion und Kontext 3 Schloss Chambord 3.1 Baugeschi chte 3.2 Baubeschreibung 3.3 Bauanalyse 4 Theoretische Modelle - unterschiedliche Betrachtungsweisen 4.1 Psychologie und Psychoanalyse 4.2 Kunstsoziologie 4.3 Feminismus und Gender 4.4 Bildwissenschaften IV Einteilung der Kunstwerke 1 Einteilung der Kunstwerke nach Gattungen 1.1 Architektur 1.2 Bildhauerkunst 1.3 Malerei (Wandmalerei, Buchmalerei, Staffeleibild) 1.4 Zeichnung 1.5 Druckgrafische Künste 1.6 Kunstgewerbe, Angewandte Kunst und Design 1.7 Fotografie 1.8 Neue Kunstformen 2 Einteilung der Kunstwerke in Epochen (Europa) und Weltkunst 2.1 Frühchristentum und Byzanz 2.2 Frühes Mittelalter (Karolinger, Ottonen) 2.3 Romanik 2.4 Gotik 2.5 Spätmittelalter oder Frührenaissance 2.6 Renaissance und Manierismus 2.7 Barock und Rokoko 2.8 Klassizismus, Romantik und Historismus, Realismus und Impressionismus 2.9 Stilvielfalt in der Kunst des 20. Jahrhunderts 2.10 Ausblick V Sammeln und Bewahren 1 Das Museum 1.1 Geschichte des Museums 1.2 Heutige Aufgaben der Museen 1.3 Kunsthistoriker im Museum 2 Die Denkmalpflege 2.1 Geschichte der Denkmalpflege 2.2 Heutige Aufgaben der Denkmalpflege 2.3 Kunsthistoriker in der Denkmalpflege 3 Restaurierung VI Forschungsmöglichkeiten und Arbeitsmittel 1 Das Internet 2 Die Bibliotheken 3 Das Studium vor Originalen 4 Archive VII Studium und Beruf 1 Das Studium 1.1 Der Bachelor 1.2 Der Master 1.3 Die Promotion 2 Klassische Berufsfelder 2.1 Die Universität 2.2 Das Museum 2.3 Die Denkmalpflege 3 Andere Möglichkeiten 3.1 Feste Stellen 3.2 Freiberufliche Kunsthistoriker VIII Anhang 1 Nützliche Internetadressen 2 Literatur 3 Abbildungen Personenregister Sachregister Zur Autorin

Autorenporträt  
Mehr Angebote zum Thema  

Verpasse keine Highlights & Aktionen. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, willigen Sie damit ein, dass Ihre E-Mail Adresse gespeichert und gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet wird. Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten finden Sie unter Datenschutz und Datensicherheit. Zur Optimierung unseres Angebots werten wir in anonymisierter Form aus, wie viele Links in unserem Newsletter angeklickt werden. Diese Auswertung lässt keinen Rückschluss auf Ihre Person oder sonstige Ihrer Daten zu und wird nicht mit anderen personenbezogenen Daten oder Bestelldaten verbunden. Die Auswertung der Klickzahlen erfolgt allein zu statistischen Zwecken.
Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link am Ende jeden Newsletters möglich.
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung, wie diese vom Hersteller oder von einem Lieferanten zur Verfügung gestellt wird.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung, wie diese vom Hersteller oder von einem Lieferanten zur Verfügung gestellt wird.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.

8 Sonderausgabe in anderer Ausstattung, inhaltlich identisch. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den Vergleich Originalausgabe zu Sonderausgabe.

9 Der Preisvergleich bezieht sich auf den Originalpreis eines neuen Exemplares.

Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.