Die deutschen Uhrenmarken im Porträt

Die deutschen Uhrenmarken im Porträt

zum Preis von:
19,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb
Gebunden
HEEL Verlag, 2015, 144 Seiten, Format: 22x27,7x1,8 cm, ISBN-10: 3958431585, ISBN-13: 9783958431584, Bestell-Nr: 95843158A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

PETCAM
12,95€ 6,99€
Wasser
59,00€ 21,99€

Produktbeschreibung

Wunderschöner Bild- und Leseband!

Das perfekte Geschenkbuch für den Uhrenfreund!

Uhrenkultur made in Germany!

Die Redaktion des Fachmagazins Armbanduhren hat mit diesem Standardwerk einen reich bebilderten Leitfaden durch die deutsche Armbanduhrenlandschaft geschaffen, in dem mehr als 100 Uhren-Macher - von den Einzelkämpfern über die Familienbetriebe und mittelständischen Unternehmen bis hin zu den Tochtergesellschaften internationaler Holdings - und ihre wichtigsten Kreationen porträtiert werden.

Die Uhrenexperten Peter Braun und Iris Wimmer-Olbort schildern in diesem informativen und reich illustrierten Werk die spannende Entstehungsgeschichte der Zeitmesser aus Deutschland. Chronologisch geordnet präsentieren sich die legendärsten Modelle aus erlesenen Manufakturen mit so klingenden Namen wie A. Lange & Söhne oder Breitling, Cartier und Glashütte Original bis hin zu Rolex und Zenith. Dieses neue faszinierende Handbuch bietet auf über 140 Seiten einen repräsentativen Überblick über die deutsche Uhrenkultur, gibt einen Überblick über die deutsche Uhrenszene und porträtiert die Uhrenhersteller zwischen Erzgebirge und Schwarzwald.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb