Die Wupis - Angriff der Gemeinagenten

Die Wupis - Angriff der Gemeinagenten

Sie sparen 44%

Verlagspreis:
8,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, Die Wupis 2, 2017, 128 Seiten, Format: 15,2x21,2x1,7 cm, ISBN-10: 3522504941, ISBN-13: 9783522504942, Bestell-Nr: 52250494M
Verfügbare Zustände:
Neu
8,99€
Sehr gut
4,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Xeelee
15,00€ 1,99€
Epidemie
10,00€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Die Wupis haben eine Mission: Die Außerirdischen vom Planeten Wups müssen die Erde auskundschaften! Dabei ist es natürlich zwingend notwendig, einen Ausflug in die Stadt zu unternehmen, anstatt sich immer nur auf dem Dachboden von Bens Zuhause zu verstecken. Doch bei ihrer Expedition wird das Wupi-Mädchen Triximixi plötzlich von zwei ziemlich gemeinen Agenten entführt. Für Ben, das schielende Opossum Otto und den Wupi-Jungen Cameo steht fest: Sie müssen ihre Freundin retten und sie aus dem supergeheimen Geheimdiensthauptquartier befreien!

Autorenbeschreibung

Lenk, Fabian Fabian Lenk kam 1963 zur Welt und war schon immer ziemlich neugierig und auf der Suche nach Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem. Zunächst wollte er Archäologe werden, entschied sich dann jedoch für Journalistik. Bis Ende 2011 war er als Reporter tätig. Parallel begann er mit dem Schreiben von Romanen. 1996 erschien der erste von bisher sechs Romanen für Erwachsene, ab 2001 folgten Kinder- und Jugendbücher, von denen bisher rund 185 veröffentlicht worden sind. Heute lebt er zusammen mit seiner Frau in der Nähe von Bremen. Fabian Lenk macht übrigens auch Musik. Seine eigenen Songs findet ihr bei YouTube unter "FabiBeat". Riedel, Anton Anton Riedel wurde 1970 in Hartford/Connecticut (USA) geboren. Mit vier Jahren kam er nach Deutschland, wo er seither alles bemalt, was still hält: Wände, Klausuren, Autos... 1999 gründete er mit Freunden die FEEDMEE Design GmbH. Er trägt ganzjährig kurze Hosen - außer bei wichtigen Präsentationen und Gerichtsverhandlungen. Der Anton lebt mit Familie und zwei XXL-Katzen in Köln.