Die Wahrheit über Marie

Die Wahrheit über Marie

Sie sparen 44%1
Mängelexemplar (Zustand: Gut)
4,99€ inkl. MwSt.
Statt: 8,99€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Nur noch 3x vorrätig
In den Warenkorb

Roman. Ausgezeichnet mit dem Prix Décembre 2009

Kartoniert/Broschiert
btb, btb 74433, Übersetzer: Joachim Unseld, 2012, 189 Seiten, Format: 18,7 cm, ISBN-10: 3442744334, ISBN-13: 9783442744336, Bestell-Nr: 44274433M


Produktbeschreibung

Kurztext:

Marie und der Erzähler machen Liebe, zur gleichen Zeit, nur nicht miteinander. Sie sind in Paris, seit ihrer Trennung in Tokio ist der Erzähler ein paar Straßen weiter gezogen. Es ist eine glutheiße Sommernacht, und das eigentliche Drama steht noch bevor. Ein Mann wird sterben. Jener reiche Pferdebesitzer, den Marie in Tokio kennengelernt und mit dem sie uchtartig Japan verlassen hat. Zahir, eines seiner Rennpferde, ist in einen Skandal verwickelt und muss aus dem Land geschleust werden, eine abenteuerliche Nacht-und-Nebel-Aktion, in der Zahir den gesamten Tokioter Flughafen lahmlegt. Der Erzähler wird Marie völlig unerwartet in dieser stürmisch-heißen Pariser Nacht in ihrer Wohnung begegnen und damit ein weiteres Kapitel der unglaublichen Leidenschaft aufschlagen, die sie seit Jahren so schicksalhaft verbindet, an dessen Ende sich beide auf Elba in einer dramatischen Nacht wiedervereinigen. Bereits Jean-Philippe Toussaints Romane Sich lieben (FVA 2003) und Fliehen (FVA 2007) erzählen von der unmöglichen Liebe Maries zu dem Erzähler, von der Geschichte ihrer Trennungen in Tokio, Peking, Paris und auf Elba. Der neue Roman Die Wahrheit über Marie, der auf der Shortlist für den Prix Goncourt stand, eröffnet eine weitere Facette dieser wunderbaren Liebesgeschichte: die unausweichlich schicksalhafte Wiederbegegnung Maries mit dem Erzähler.

Infotext:

Eine große Leidenschaft, eine unmögliche Liebe Marie und der namenlose Erzähler - in seinen gefeierten Romanen "Sich lieben" und "Fliehen" hat Toussaint ihre verzweifelte Liebesgeschichte erzählt. Nun schlägt er ein weiteres Kapitel auf und zaubert mit intensiven, eindringlichen Bildern zwischen Paris, Elba und dem Tokioter Flughafen Momentaufnahmen einer unmöglichen, aber auch unmöglich zu beendenden Leidenschaft. Kongenial übersetzt von Joachim Unseld.

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.