Die Geschichte der schweigenden Frauen

Die Geschichte der schweigenden Frauen

Sie sparen 45%1
Mängelexemplar (Zustand: Gut)
11,99€ inkl. MwSt.
Statt: 22,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Nur noch 9x vorrätig
In den Warenkorb

Roman

von Bina Shah
Gebunden
Golkonda Verlag, Übersetzer: Annette Charpentier, 2019, 360 Seiten, Format: 13,6x21,9x2,3 cm, ISBN-10: 3946503942, ISBN-13: 9783946503941, Bestell-Nr: 94650394M


Produktbeschreibung

Kurztext:

Willkommen in Green City, der Stadt ohne Intimität Eine moderne Parabel über das Leben von Frauen in repressiven muslimischen Ländern überall auf der Welt, geschrieben von einer der größten pakistanischen Feministinnen.

Infotext:

In der modernen Metropole Green City, der Hauptstadt von Südwest-Asien, ist das Verhältnis von Männern und Frauen aufgrund von vorgeburtlicher Geschlechtsauswahl, Krieg und Krankheit extrem unausgewogen. Mithilfe von Gewalt und Technologie hält die Regierung die Bevölkerung unter Kontrolle, und Frauen sind verpflichtet, mehrere Ehemänner zu haben, um so viel Nachwuchs wie möglich mit diesen zu zeugen. Doch es gibt Frauen, die Widerstand leisten, Frauen, die sich im Untergrund zu einem Kollektiv zusammengeschlossen haben, Frauen, die sich weigern, Teil dieses Systems zu sein. In ihren nächtlichen Diensten bieten sie etwas an, das sich niemand erkaufen kann: Intimität ohne Sex. Diese Dystopie einer pakistanischen, äußerst talentierten Autorin ist wie "Der Report der Magd" eine moderne Parabel über das Leben von Frauen in repressiven Ländern überall auf der Welt.

Rezension:

"... dass sie ihren Roman in einen vornehmlich muslimisch geprägten Teil der Welt angesiedelt hat, ist eine schon lange notwendige Erweiterung der kulturellen Diskussion, die Atwoods Roman [Der Report der Magd] immer wieder anstößt ..." KIRKUS REVIEW "Ein tief bewegender dystopischer Thriller ... Ein Muss für alle, die Der Report der Magd nicht aus der Hand legen konnten." PUBLISHER'S WEEKLY "Bina Shah entwirft eine gar nicht mal so weit entfernte Morgenwelt, in der es ein bisschen zugeht wie in Orwells 1984, nur in einer seltsam verdrehten Musterstadt in Asien." (Ultimo Bielefeld, Juni 2019) "Eine tolle Grundidee, eine starke Protagonistin und ein flüssiger Schreibstil [...]" (DIE DUNKLEN FELLE, 05.06.2019) "Das Buch zeigt, wie Frauen Macht über ein autokratisches System ausüben können, ohne gleichzeitig radikal mit allen Männern abrechnen zu müssen." (annabelle, 06.06.2019) "Der Roman der pakistanischen Autorin Bina Shah gilt zu Recht als "Nachfolger" von Margaret Atwoods "Der Report der Magd"." (Phantastik-Bestenliste, 07.06.2019) "(...) eine lesenswerte Parabel auf das Leben von Frauen im Patriarchat." (BRIGITTE, 19.06.2019)

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.