Die Fans der Fohlen

Die Fans der Fohlen

zum Preis von:
12,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Von den Aasee Mönchen bis zu den Zeugen der Raute

Kartoniert/Broschiert
Arete, 2018, 144 Seiten, Format: 14,2x21,5x0,9 cm, ISBN-10: 3942468972, ISBN-13: 9783942468978, Bestell-Nr: 94246897A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Golf
16,95€ 4,99€

Produktbeschreibung

Borussia Mönchengladbach hat derzeit rund 1.100 offizielle Fanclubs mit knapp 34.000 Mitgliedern. Daneben existieren noch zahlreiche selbstorganisierte Fans, die sich nicht vom Verein registrieren lassen. Die über 1.000 Fanclubs verteilen sich quer über den Globus - von A wie Algerien bis Z wie Zypern.
Die Fans der Fohlen bilden einen eigenen Kosmos: Sie lassen sich nicht steuern und geben doch sprichwörtlich ihre letztes Hemd für die Borussen. Sie unterstützen ihre Mannschaft bei jedem Spiel und begleiten sie bis ins Trainingslager. Dabei bilden sie trotz des gemeinsamen Fanseins keine homogene Masse, sondern legen Wert auf ihre Einzigartigkeit.
Was gibt es also für Fangruppierungen und wie ticken die Fans der Fohlenelf?
Dieses Buch ist Lexikon, Nachschlagewerk und Erzählband in einem - und immer mit der Raute im Herzen!

Inhaltsverzeichnis:

Prolog: Single-Leidenschaft und Kollektiv-Lust
I. Der konventionelle Fan: von der Selbstregulierung bis zum Sozialgesetzbuch
II. Der unkonventionelle Fan: vom Hools-Sturmtrupp bis zur Ultra-Subkultur
III. Passiver Fan, aktiver Kicker: Die Deutschen Meisterschaften der Borussia-Fanclubs
IV. Zweikampf um die Alterskrone: Den Tuddel und Fanclub Wickrath
V. Das Fanclub-Alphabet: von den Aasee Mönchen bis zu den Zeugen der Raute
VI. Die Fan-Elf
1. Raute global: Borussia-Fanclubs in aller Welt
2. Kernkompetenz im Exil: Die Spreeborussen
3. Politik & Ball: Schwarzer Preußenkönig, rotes Leitfohlen
4. Die Super-Fans: Borussen-Leo, Borussen-Klaus, Manolo
5. Die Edel-Fans: Wendehälse, Partykönige, Tempobolzer
6. Borussia medial: Bunte Fanzines, Goethe in schwarz-weiß
7. Borussia medial II: Fohlen weltweit auf der Weide
8. Sprachgalopp: Rauchende Colts, Filly Chaps, Flying Foals
9. Borussia nach Noten: Döpp döpp und Händels Krönungsmesse
10.Die Fanartikel: Devotional, emotional, original
11.Der zwölfte Mann
VII. Rudelgucken am Gladbacher Sandstrand: Public Viewing mit richtigen und falschen Fans
VIII. Als Bonhof den Papst in der Tasche hatte: Borussia als Ersatzreligion?
IX. Fohlen oder Mönchengladbacher: Borussia als Identitätsstifter?
X. Die Raute im Herzen und in der Kasse: Treuesymbol, Mahnmal und Fanstein
XI. Das Bare lässt die Basis bröckeln: Überbezahlte Fußballer und unterschätzte Fans

Autorenbeschreibung

Breuer, Heinz-Georg
Heinz-Georg Breuer wurde 1953 in Rheydt geboren und wuchs am Niederrhein auf. Nach Jurastudium in Köln und dem Staatsexamen 1980 begann er seine berufliche Laufbahn als Journalist in Mönchengladbach und setzte erste Akzente im Sportsektor. 1986 wechselte er zur "Goslarschen Zeitung" in den Harz und war dort seitdem als Redakteur in verschiedenen Funktionen vor allem im kommunalpolitischen und gesellschaftlichen Bereich tätig.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb