Der große schwarze Vogel

Der große schwarze Vogel

Roman

Taschenbuch
88% sparen1 Statt: 7,95 €1
0,99 € inkl. MwSt.
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1

Das hat Kunden auch gefallen


Produktdetails  
Verlag Beltz
Auflage 2019
Seiten 182
Format 12,6 x 18,6 x 1,1 cm
Gewicht 184 g
Reihe Gulliver Taschenbücher 74777
ISBN-10 3407747772
ISBN-13 9783407747778
Bestell-Nr 40774777M

Produktbeschreibung  

Eine Geschichte über das Leben - voller Intensität, Trost und Zuversicht

Klappentext:

Der Tag, an dem Bens Mutter völlig unerwartet stirbt, ist ein strahlender Oktobertag. Ben erzählt von der ersten Zeit danach und wie er, sein Bruder Krümel und Pa damit klarkommen - oder eben nicht. Er erinnert sich an seine Ma mit den grünen Augen und den langen roten Haaren, die gern auf die höchsten Kastanienbäume kletterte. Auch wenn mit einem Mal nichts mehr so ist, wie es war, das Leben geht nicht nur irgendwie weiter, sondern es passieren neue, verwirrende und ganz wunderbare Dinge ...

Rezension:

»Ein literarisches Juwel.« Hilde Elisabeth Menzel, Süddeutsche Zeitung, 7.12.2018 »Trauer und Tod sind wichtige Themen in der Kinder- und Jugendliteratur, doch selten wurde so berührend, so erschütternd und wahrhaftig davon erzählt wie in Stefanie Höflers 'Der große schwarze Vogel'.« Hilde Elisabeth Menzel, Süddeutsche Zeitung, 14.9.2018 »Diese Buch hat mich angefasst wie schon lange keines mehr, es ist tiefgründig, tragisch, mitunter eine Zumutung, aber voller Trost, Mut und Zuversicht.« Wiebke Schleser/BuchSegler, BuchMarkt, 9/2018 »Beeindruckend, sensibel und klug formuliert, sehr authentisch und nachfühlbar - ein wahres Buchjuwel!« Sandra Rudel/Schmitz junior, BuchMarkt, 9/2018 »Höfler überzeugt mit Ihrer sprachlichen Kraft, berührt mit ihrem intensiven Ton, und man ist als Leser manchmal überwältigt davon, wie Höfler so einfühlsam und authentisch diese außerordentliche Gefühls- und Gedankenwelt zum Klingen bringen kann. Birgit Müller-Bardorff, Augsburger Allgemeine, 6.10. 2018 »...wahrhaftig, fein beobachtend, intensiv, schonungslos und berührend erzählte[r] Roman...« Sigrid Kranepuhl-Göritz, Nordbayerischer Kurier, 27.10.2018 »Intensiv erzählt, unfassbar traurig, aber trotzdem voller Zuversicht und Trost.« Beate Schräder, Westfälische Nachrichten, 10.9.2018 »[Stefanie Höfler] erfindet ungewöhnliche, oft unscheinbare, aber aussagekräftige Szenen, in denen die Vielschichtigkeit der psychologischen Belastungen nicht erklärt, sondern in Handlung aufgelöst wird. In einem kunstvoll aufgebauten Netz aus mehreren Zeitebenen umkreist der Roman ein düsteres Thema und liest sich doch als ein Buch der Hoffnung.« Jurybegründung Kranichsteiner Stipendium 2019 »Das gefühlvolle, warmherzige Buch zeigt, dass Tod und Trauer zum Leben gehören, es lässt uns mal weinen, mal lachen, ist düster, mal bunt und glitzernd, kurzum: Es feiert das Leben und die Schönheit der Natur.« Margit Lesemann, eselsohr, 1/2019 »So überzeugend wie unterhaltsam beindruckt Stefanie Höf ler hier einmal mehr mit einer preiswürdigen Glanzleistung.« Ulrich Karger, Der Tagesspiegel, 6.12.2018

Autorenporträt  
Mehr Angebote zum Thema  

Verpasse keine Highlights & Aktionen. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, willigen Sie damit ein, dass Ihre E-Mail Adresse gespeichert und gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet wird. Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten finden Sie unter Datenschutz und Datensicherheit. Zur Optimierung unseres Angebots werten wir in anonymisierter Form aus, wie viele Links in unserem Newsletter angeklickt werden. Diese Auswertung lässt keinen Rückschluss auf Ihre Person oder sonstige Ihrer Daten zu und wird nicht mit anderen personenbezogenen Daten oder Bestelldaten verbunden. Die Auswertung der Klickzahlen erfolgt allein zu statistischen Zwecken.
Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link am Ende jeden Newsletters möglich.
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.

8 Sonderausgabe in anderer Ausstattung, inhaltlich identisch. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den Vergleich Originalausgabe zu Sonderausgabe.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.