Der Elefant im Wohnzimmer

Der Elefant im Wohnzimmer

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
ab 6 Jahren
Fischer KJB, 2017, 144 Seiten, Format: 14,3x21,9x1,6 cm, ISBN-10: 3737340757, ISBN-13: 9783737340755, Bestell-Nr: 73734075M
Zustand des Artikels: Gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Herzerwärmend, lustig, liebevoll - eine Geschichte über Mut und Freundschaft, über kleine Zweibeiner und große Vierbeiner, und darüber, was TÖRÖ alles bedeuten kann. Als Erica an ihrem Geburtstag aufwacht, steht ein trompetender Elefant vor der Tür. Mit einem Schreiben, das besagt, dass sie, Erica Perkins, von nun an seine rechtmäßige Besitzerin sei. Schnell werden die beiden elefantendicke Freunde. Aber so ein Elefant im Reihenhaus verursacht einiges Chaos: zerbrochene Türrahmen, kaputte Treppenstufen, lautes Poltern und natürlich ein gelegentliches TÖRÖ. Schon bald erfährt das Ministerium für exotische Tiere und Hüte davon. Wie kann Erica den Elefanten nur davor bewahren, im Zoo zu landen? Mit bezaubernden zweifarbigen Illustrationen von Lisa Hänsch! Übersetzt von der bekannten Kinderbuchautorin Sabine Ludwig! Bei Antolin gelistet!

Rezension:

Ein Buch, in dem die Fantasie Purzelbäume schlägt. Manuela Haselberger Eselsohr 20171201

Autorenbeschreibung

Bishop, Sylvia Sylvia Bishop, geboren in Redhill, England, studierte an der Universität von Oxford. Sie ist eine leidenschaftliche Kabarettkünstlerin und Teil des Duos »The Peablossom Cabaret«. Jeden Morgen sitzt sie in ihrem Lieblingssessel und schreibt bei einer warmen Tasse Tee ihre vielen Ideen für Geschichten nieder. Hänsch, Lisa Lisa Hänsch, geboren 1988, studierte an der FH Münster Design & Illustration. Nach ihrem Studium zog sie nach Köln, um beim Trickfilm zu arbeiten. Sie zeichnet für ihr Leben gern Bilder für Kinder- und Jugendbücher, und manchmal zeichnet sie auch heimlich Leute in der U-Bahn. Sie wohnt mit ihrem Freund und ihrem Hund auf einem Hof zwischen Köln und Bonn.