Das große Geschichtenbuch zur Erstkommunion

Das große Geschichtenbuch zur Erstkommunion

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Doppelband

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
ab 8 Jahren
Gabriel in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 2011, 160 Seiten, Format: 14,8x21x1,9 cm, ISBN-10: 3522302354, ISBN-13: 9783522302357, Bestell-Nr: 52230235M
Verfügbare Zustände:
Sehr gut
6,99€
Neu
12,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Kurztext:

Der Doppelband zur Erstkommunion

Infotext:

Zwanzig spannende, lustige und nachdenkliche Geschichten von Laura, die eine Idee hat, wie sie ihren Freund Dominik aufheitern kann, von Max, der seinen Freunden beweisen will, dass er heute ganz besonders mutig ist, und von Fee, die genau weiß, warum der Sonntag so schön ist. Geschichten zur Erstkommunion von Tanja Jeschke, Erwin Grosche, Lene Mayer-Skumanz und Erich Jooß. Sammelband aus ISBN 978-3-522-30109-1 und 978-3-30193-0

Autorenbeschreibung

Grosche, Erwin Erwin Grosche, Jahrgang 1955, lebt in Paderborn. Nicht nur als Schauspieler und Kabarettist hat er sich einen Namen gemacht, sondern auch als Autor. Neben Büchern für Erwachsene veröffentlichte er zahlreiche Bücher und Tonträger für Kinder und Jugendliche. Jeschke, Tanja Tanja Jeschke wurde 1964 in Pretoria/ Südafrika geboren. Aufgewachsen ist sie in Norddeutschland. Nach dem Abitur studierte sie Germanistik und Ev. Theologie in Göttingen und Heidelberg. Nach dem Studium schrieb sie für Zeitungen und erhielt mehrere Stipendien. Seit 1993 arbeitet sie als freie Autorin für verschiedene Verlage. Besonders liegt ihr für und über Kinder zu schreiben. "Sie sind mir sehr lieb als Blickwinkel unverfälschter Direktheit", erzählt sie. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Stuttgart. Jooß, Erich Erich Jooß wurde 1946 in Hechingen geboren. Er studierte Germanistik, Geschichte und Politische Wissenschaften. Von 1984 bis Ende 2011 war er geschäftsführender Direktor des Sankt Michaelsbunds. Erich Jooß wurde unter anderem mit dem "Volkacher Taler" der Deutschen Kinder- und Jugendbuchakademie ausgezeichnet. Mayer-Skumanz, Lene Lene Mayer-Skumanz, 1939 in Wien geboren, studierte Germanistik und Altphilologie. Sie arbeitete als Mittelschullehrerin und leitete die Kinderzeitschrift "Weite Welt". Gleich ihr erstes Jugendbuch "Ein Engel für Monika" wurde mit dem Österreichischen Jugendbuchpreis (1965) ausgezeichnet. Lene Mayer-Skumanz ist verheiratet und lebt mit ihrer Familie in Wien. Dinter, Isabelle Isabelle Dinter, 1963 in München geboren, studierte Kartografie und Grafik. Seit 1997 arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin für verschiedene Verlage.