Das Mädchen aus Apulien

Das Mädchen aus Apulien

zum Preis von:
9,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Roman

Kartoniert/Broschiert
Droemer/Knaur, Knaur Taschenbücher 50411, 2017, 624 Seiten, Format: 12,7x19x3,3 cm, ISBN-10: 3426504111, ISBN-13: 9783426504116, Bestell-Nr: 42650411A
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
eBook
9,99€

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Das Mittelalter in Italien, eine mutige Heldin und ein faszinierender Blick auf den Staufer-Kaiser Friedrich II.:
der große historische Italien-Roman von Bestseller-Autorin Iny Lorentz

Die junge Pandolfina, Tochter einer Sarazenen-Prinzessin und eines apulischen Grafen, ist nach dem Tod ihres Vaters auf sich allein gestellt. Als ihr Nachbar die väterliche Burg gewaltsam in seinen Besitz bringt und Pandolfina zur Heirat zwingen will, flüchtet das Mädchen an den Hof von Friedrich II., von dem sie sich Beistand erhofft.
Doch der Staufer-Kaiser, der zu jener Zeit vom Papst gebannt ist, zögert zunächst. Ein Kreuzzug ins Heilige Land steht kurz bevor, der Frieden mit dem Papst bringen soll. Schließlich nimmt Friedrich II. die junge Frau doch noch in seinen Haushalt auf. Sie gehört sogar zu denjenigen, die ihn auf den Kreuzzug begleiten. Als Pandolfina dem Kaiser im Heiligen Land das Leben rettet, ermöglicht er es ihr, als eine der ersten Frauen in Salerno Medizin zu studieren.
Dann aber verschlägt das Schicksal Pandolfina nach Deutschland, wo sie erneut um ihr Leben und ihr Glück kämpfen muss.

Mit ihrem Mittelalter-Roman um die mutige junge Pandolfina lässt Iny Lorentz die Staufer-Zeit in Italien lebendig werden.
Der Staufer-Kaiser Friedrich II. ging als "Stupor Mundi", Staunen der Welt, in die Geschichte ein. Er zählt noch heute zu den faszinierendsten und bewegendsten Gestalten des Hoch-Mittelalters und regte nicht nur die Fantasie seiner Zeitgenossen, sondern auch zahlreicher Chronisten und Schriftsteller an.

Entdecken Sie auch die anderen Mittelalter-Romane von Iny Lorentz:
- "Die Löwin" (Italien, Spät-Mittelalter)
- "Die Pilgerin" (Spanien, Spät-Mittelalter)
- "Die Rose von Asturien" (Spanien, Früh-Mittelalter)

Rezension:

"Wieder eine Geschichte, so plastisch geschrieben, dass man meint, dabei gewesen zu sein." FÜR SIE 20161205

Autorenbeschreibung

Lorentz, Iny
Hinter dem Namen Iny Lorentz verbirgt sich ein Münchner Autorenpaar, das mit »Die Wanderhure« seinen Durchbruch feierte. Seither folgt Bestseller auf Bestseller, die auch in zahlreiche Länder verkauft wurden. »Die Wanderhure« und fünf weitere Romane sind verfilmt worden. Dazu wurde »Die Wanderhure« für das Theater adaptiert und auf vielen Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgeführt. Für die Verdienste um den historischen Roman wurde Iny Lorentz 2017 mit dem »Wandernden Heilkräuterpreis« der Stadt Königsee geehrt und in die Signs of Fame des Fernwehparks Oberkotzau aufgenommen.